Erster Arzt

Streptozide Salbe, die in jeder Apotheke gekauft werden kann, hat eine starke antimikrobielle Wirkung. Das Werkzeug wird äußerlich verwendet, wirkt sanft, beschleunigt die Erholung von infektiösen Hautläsionen. Dieses Arzneimittel hat mehrere Analoga, aber die bakteriostatische Wirkung von Sulfanilamid ist einzigartig.

Streptozidsalbe - Zusammensetzung

Das angegebene Arzneimittel stellt die pharmakologische Gruppe antibakterieller Breitbandwirkstoffe dar. Erhältlich in Form von Salbe, zur äußerlichen Anwendung. Die chemische Zusammensetzung der Streptocid-Salbe umfasst zwei Komponenten - Sulfanilamid und Vaseline. Das erste - ist ein Antibiotikum, das zweite - glättet die aggressive Wirkung auf empfindliche Haut. Streptocidsalbe enthält keine toxischen Komponenten, es gibt viele Analoga mit Streptotsid in der Zusammensetzung.

Dieses Mitglied der Sulfonamidgruppe ist gegen eine Reihe von Pathogenen wirksam, die in der oberen Schicht der Epidermis produzieren. Darunter sind der Erreger von Anthrax und Diphtherie, E. coli, der Erreger von Toxoplasmose, Influenza und katarrhalische Pneumonie, Cholera Vibrio, Herpes, Chlamydia, Clostridium, pathogene Kokken und andere Schädlinge. Vor dem Hintergrund der Unversehrtheit der Membranen wird die übermäßige Aktivität der im Körper produzierten Infektion verringert, wonach die Mikroben ruhig aus dem Körper entfernt werden.

Der Wirkmechanismus der Streptocid-Salbe verursacht einen kompetitiven Antagonismus mit PABA und die Hemmung des Enzyms Dihydropteroatsynthetase. Dadurch wird die Synthese von Nukleinsäuren gestört, und es wird eine stabile bakteriostatische Wirkung in Bezug auf die pathogene Flora beobachtet. Die Salbe hat eine geringe Resorbierbarkeit in den systemischen Kreislauf, so dass das Risiko einer Intoxikation minimal ist. Streptozide Zusammensetzungen können in Form eines Pulvers freigesetzt werden, das im Körper die gleiche pharmakologische Wirkung hat.

Streptocidsalbe - Wofür wird sie angewendet?

Die Wirkung synthetischer Substanzen ist schnell und zielgerichtet, aber bevor Sie mit der Anwendung der Salbe beginnen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, um die Selbstbehandlung auszuschließen. Infektionskrankheiten der Haut - die Hauptindikation für die Verwendung von Streptoziden. Das Arzneimittel wird als unabhängige Behandlung oder als Teil eines integrierten Ansatzes für das Problem ohne allergische Reaktionen verschrieben. Weitere Hinweise zur Anwendung von Streptocid-Salbe sind im Folgenden aufgeführt:

  • ulzerative Läsionen der Dermis;
  • thermische und mechanische Hautverletzungen;
  • infektiöse und entzündliche Prozesse des Atmungssystems, zum Beispiel bei Angina pectoris;
  • Furunkel und Karbunkel;
  • rosa Akne und Akne;
  • Streptodermie;
  • Pyodermie;
  • chronische Blasenentzündung;
  • eitrige Läsionen der Haut;
  • Erysipel der Haut.

Streptozide Akne-Salbe

Da das Medikament eine ausgeprägte antimikrobielle, bakterizide und trocknende Wirkung aufweist, wird es in der modernen Dermatologie mit erhöhter Aktivität von Staphylococcus aureus aktiv eingesetzt. Streptozide Salbe gegen Akne gilt als produktives und zuverlässiges Mittel, das den Entzündungsprozess der Dermis unterdrückt, sichtbare Rötungen, Juckreiz und schwarze Flecken beseitigt.

Die Droge wird topisch verordnet und für die regelmäßige Anwendung ein Mulltuch in die Zusammensetzung einweichen und mit viel Akne auf die Gesichtsbereiche legen. Eine gleichbleibende antibakterielle Wirkung wird bereits nach der ersten Sitzung beobachtet, es ist jedoch wichtig, den Kurs bis zum Ende abzuschließen. Die Akne wird zunächst blass, trocknet dann aus und verschwindet dann vollständig von der Hautoberfläche.

Behandlung von Wunden mit Streptozid

Bei Verletzung der Unversehrtheit der Haut zieht dieses wirksame Werkzeug ebenfalls an. Streptozide Salbe für Wunden ist selbst für kleine Risse, Abschürfungen, Schnitte, Prellungen notwendig. Die therapeutische Zusammensetzung soll bis zu dreimal pro Tag in einer dünnen Schicht aufgetragen werden, bis die Haut ihre Unversehrtheit vollständig wiederherstellt. Die Behandlung dauert nur kurze Zeit - zwischen 5 und 7 Tagen ist das Intoxikationsrisiko vollständig ausgeschlossen. Das Medikament kann nicht nur eine Behandlung sein, sondern auch eine wirksame Prävention, insbesondere bei Kindern.

Streptocid für Herpes

Streptocidi ist nicht nur ein antibakterielles, sondern auch ein antivirales Medikament zur lokalen Anwendung. Wenn Symptome von Herpes auftreten, verwenden sie es auch und behandeln Wunden bis zu 2-3 Mal pro Tag. Wenn eine streptozide Zusammensetzung auf die Schleimhaut trifft, hat der Patient unangenehme Empfindungen, dies ist jedoch ein vorübergehendes Phänomen. Nach jedem Eingriff die Hände gründlich waschen und restliche Präparate entsorgen. Streptozide Herpes-Salbe hat eine selektive therapeutische Wirkung, daher ist es besser, sie als Teil einer komplexen Therapie zu verwenden.

Streptocid Burn Salbe

Wenn Streptocidsalbe auf die Wundhöhle aufgetragen wird, wird der therapeutische Effekt sofort beobachtet. Das angegebene Arzneimittel fördert die Regeneration des betroffenen Gewebes, reduziert Entzündungen und unterdrückt einen akuten Schmerzanfall. Streptozide Salbe für Verbrennungen wird in Abwesenheit von Nebenwirkungen verschrieben, daher ist eine vorherige Konsultation eines Spezialisten für Patienten nicht überflüssig. Es ist in einem Komplex mit Panthenol erlaubt.

Streptozid in der Nase bei Erkältung

Da sich das Medikament in Kontakt mit der Schleimhaut befindet, ist ein Besuch bei einem HNO-Arzt erforderlich, wenn die Atemwege auf diese Weise behandelt werden. Streptocidic Salbe wird bei Halsschmerzen, Laryngitis, Tracheitis, Sinusitis als Hilfsmittel zur Linderung der Nasenatmung verschrieben. Es ist notwendig, die medizinische Zusammensetzung 2-3 mal pro Tag einzuatmen. Streptozide Salbe in der Nase wird nicht oft verwendet, Vasodilatatoren in Form von Nasentropfen sind eine Alternative.

Streptozide Salbe in der Gynäkologie

Bei einer progressiven Vulvovaginitis oder nach einer Operation wird dieses Medikament verschrieben, da es nicht nur Entzündungen lindert und die pathogene Flora zerstört, sondern auch zur produktiven Wiederherstellung der betroffenen Schleimhaut beiträgt. Tampons mit Streptocidsalbe in der Gynäkologie müssen über Nacht für 7-10 Tage eingesetzt werden. Das Medikament hat eine schnelle Wirkung, kann nicht durch die Einnahme von Pillen oder anderen Medikamenten ergänzt werden. Häufiger wird Streptozid-Salbe zu einer Zusatzbehandlung, beschleunigt das Ergebnis.

Streptocidsalbe für Hämorrhoiden

Wenn der Hämorrhoidalknoten entzündet ist, erlebt der Patient nicht nur Unbehagen, sondern auch spürbare Schmerzen. Die Anweisung eines Streptozids in Form einer Salbe weist darauf hin, dass das angegebene Arzneimittel bei äußerer Anwendung dazu beiträgt, die Läsionen der Pathologie zu reduzieren, Blutungen zu verhindern und das akute Schmerzsyndrom zu lindern. Streptozide Salbe aus Hämorrhoiden wird bis zu 2-3 Mal täglich direkt auf den Ort der Pathologie aufgetragen, bis die alarmierenden Symptome vollständig verschwunden sind. Das Medikament ist kostengünstig, Verbände müssen daher insbesondere in der medizinischen Praxis nicht nachgefragt werden.

Liniment Streptocide - Gebrauchsanweisung

Bevor Sie die angegebenen Medikamente in einer Online-Apotheke bestellen und kaufen, ist es wichtig, die Anweisungen zu lesen und medizinische Kontraindikationen auszuschließen. Erst dann mit einer dünnen Schicht streptozide Basensalbe auf die zuvor gereinigte Haut auftragen. Waschen Sie sich nach der Anwendung von Streptocide die Hände und führen Sie nach jeder Sitzung die gleichen Manipulationen durch. Patientenbewertungen berichten, dass ansonsten ein kleiner Hautausschlag auf der Haut auftreten kann.

Streptocidsalbe - Gebrauchsanweisung für Kinder

Das Medikament ist in der Kindheit nicht verboten, kann jedoch unbewusst der jüngeren Generation schaden. Streptozide Salbe ist für ein Kind besser geeignet, im bewussten Alter zu verwenden, während der Kontakt mit den Schleimhäuten vermieden wird. Meistens wird es bei Verbrennungen und Wunden verwendet, um kleinere Abschürfungen und Kratzer zu vermeiden. Streptozide Salbe äußerlich auftragen. Auf sauberer Haut dürfen Verbände verwendet werden.

Streptocidsalbe - Kontraindikationen

Es gibt eine Reihe klinischer Fälle, in denen die Verwendung von Streptocid-Salbe absolut kontraindiziert ist. Wir sprechen über medizinische Kontraindikationen Streptocide, die in keinem Alter zu brechen empfohlen werden. Alle in den Anweisungen angegebenen Einschränkungen gelten für die folgenden Bedingungen der Einrichtung:

  • Überempfindlichkeit gegen die chemischen Bestandteile der Streptocid-Salbe;
  • Nierenversagen;
  • Thyrotoxikose;
  • ausgedehnte Schädigung der Schilddrüse;
  • Erkrankungen des hämatopoetischen Systems;
  • Stillzeit, Schwangerschaft;
  • chronische Lebererkrankung;
  • Anämie, Azotämie, Glucose-6-phosphat-Dehydrogenase-Mangel;
  • Lungentuberkulose;
  • basedovoy Krankheit;
  • Das Alter der Kinder - bis zu 14 Jahre.

Streptozide Salbe während der Schwangerschaft

Wenn Sie einen Fötus tragen, ist ein solcher Termin angemessen, wenn der Nutzen der Mutter den potenziellen Schaden für das ungeborene Kind überwiegt. Wenn die pharmakologische Wirkung die vorgeburtliche Entwicklung nicht beeinträchtigt, wird Streptozid-Salbe während der Schwangerschaft für Furunkel, große Aknebereiche, Hyperämie der Haut vorgeschrieben. Im ersten Trimester ist es besser, auf ein solches Rezept zu verzichten, im darauffolgenden, streng nach den Anweisungen des Arztes zu handeln.

Nebenwirkungen von Streptozid

Patientenbewertungen berichten, dass das Medikament nicht für alle Patienten geeignet ist. In einigen Krankheitsbildern werden Nebenwirkungen nicht ausgeschlossen, die die Lebensqualität beeinträchtigen und eine emotionale Instabilität des Patienten verursachen. Nebenwirkungen von Streptocide reduzieren die Käuferliste, spiegeln sich in den Anweisungen wider. Anomalien können sein:

  • Ataxie, Agranulozytose, Leukopenie;
  • Anzeichen von Dyspepsie, ausgedrückt durch Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Enterokolitis;
  • periphere Neuritis;
  • Eosinophilie;
  • Migräne, Schwindel;
  • Allergie, lokale Reaktionen.

Allergie gegen Streptozid

Dieses von Russland hergestellte Arzneimittel kann Vergiftungssymptome auslösen, die durch einen hämorrhagischen Hautausschlag entstehen. Eine Allergie gegen Streptozide Salbe tritt in jedem Alter auf, erfordert ein sofortiges Absetzen des Arzneimittels und die Wahl eines Analogs. Eine solche Nebenwirkung tritt bei Überdosierung auf, wenn der Patient die Tagesdosis systematisch überschätzt. Die behandelte Fläche sammelt eine hohe Konzentration an Sulfonamid, was Juckreiz, Schwellung und Rötung hervorruft. Es ist wichtig, die Dosierung anzupassen oder ein anderes Medikament zu wählen.

Streptocid Salbenpreis

Die Kosten für das Medikament stehen den Patienten zur Verfügung, und das Medikament wird in einer Apotheke ohne Rezept abgegeben. Die Preise im Internet sind viel niedriger als die Einzelhandelspreise, aber wenn eine Behandlung dringend erforderlich ist, ist es besser, in die Bezirksapotheke zu gehen. Bevor Sie mit dem Kurs beginnen, sollten Sie sich mit Ihrem Arzt über den Kauf einer Streptocidic Salbe informieren. Wenn es keine medizinischen Kontraindikationen gibt, zeigt die nachstehende Tabelle die Moskauer Raten für diese Salbe: