Sodabehandlung nach der Neumyvakin-Methode

Professor Ivan Pavlovich Neumyvakin war 50 Jahre lang auf dem Gebiet der Medizin tätig. 30 Jahre lang behandelte er Astronauten in seinem eigenen Weltraumkrankenhaus. Iwan Pawlowitsch schrieb 60 Bücher über die Heilung von Volksheilmitteln.

Wir betrachten die Sodabehandlungsmethoden nach Neumyvakin basierend auf seinem Buch „Soda. Mythen und Realität. In seinen Veröffentlichungen und Vorträgen verabscheut der Arzt synthetische Drogen und behauptet, dass sie nicht nur Geld, sondern auch das menschliche Leben selbst saugen.

Wie man Soda einnimmt

Die Körperreinigung mit Backpulver wird zu Hause durchgeführt. Das Schema der korrekten Methode von Neumyvakin folgt:

  • Fügen Sie ¼ TL Soda zu einem Glas von 250 ml hinzu;
  • Gießen Sie heißes Wasser oder Milch (70-80 Grad) und kühlen Sie ab.
  • Mündlich 30 Minuten vor den Mahlzeiten auf nüchternen Magen einnehmen;
  • Verwenden Sie am nächsten Tag 1/3 TL Soda;
  • Erhöhen Sie die Dosis alle 3 Tage um ein Drittel eines Löffels, bis Sie mit einer Folie 1 Teelöffel erreichen.

Überschüssiges Soda reinigt die Nieren und wird vom Körper ohne gesundheitliche Schäden eliminiert. (Siehe den Artikel über die Behandlung von Nierensoda). Ivan Pavlovich nimmt täglich Backpulver zu medizinischen Zwecken. Der Professor empfiehlt, die Lösung morgens und abends zu trinken, um schwere Erkrankungen zu vermeiden.

Wenn das Soda mit heißem Wasser abgeschreckt wird, beginnt die Lösung zu brutzeln. Um die Flüssigkeit schneller abzukühlen, gießen Sie einen halben Kreis heißes Wasser - füllen Sie den Rest mit kaltem Wasser auf.

Bei der Behandlung von Krebserkrankungen empfiehlt Neumyvakin dreimal täglich Soda. Der Kurs sollte nicht länger als 2 Wochen durchgeführt werden, um keine negativen Folgen zu verursachen. Bei der Behandlung weiblicher Krankheiten - Menstruation mit Schmerzen im Unterbauch - empfiehlt er ein Bad mit Soda und Salz. Das Verfahren wird 20 Minuten lang durchgeführt. Aus den Blutsekreten im Harnweg gibt der Professor das bereits beschriebene Rezept für das Trinken von Soda im Inneren an.

Zur Videopräsentation zum Thema.

Tipps zum Abnehmen

In einer der Vorträge gab Ivan Pavlovich Neumyvakin seine Empfehlungen zum Abnehmen.

  • Zuerst müssen Sie Ihren Schlaf anpassen - gehen Sie vor Mittag in die Nacht, damit Wachstumshormon produziert wird.
  • Belasten Sie den Körper nicht nach 19 Uhr - Sie provozieren ihn in kurzer Zeit zur Erkrankung.
  • Vor dem Schlafengehen können Sie gegorene Milchprodukte trinken und einen Apfel mit Haut essen.
  • Essen Sie Obst und Gemüse mit Schale und Samen - sie enthalten nützliche Vitamine, einschließlich Jod. Beispielsweise werden geschälte Kartoffeln viel besser aufgenommen als geschälte.
  • Vergessen Sie nicht, Soda auf leeren Magen zu trinken - es hilft, Gewicht zu verlieren.

Neemvakin-Einlauf mit Soda

Um das Wohlbefinden zu verbessern und Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen, können Sie nach Neumyvakin Einläufe mit Soda vorbereiten. Der Professor empfiehlt, sie zweimal pro Woche zu machen, um den Darm von Parasiten zu reinigen. Dies wirkt sich nicht nur auf Verstopfung, sondern auch auf alle Menschen, die einen normalen pH-Wert im Blut aufrechterhalten möchten, auf die Gesundheit aus.

Um einen Soda-Einlauf herzustellen, benötigen Sie 1 Esslöffel Backpulver und 1 Liter heißes Wasser. Die Substanz in der Flüssigkeit auflösen, abkühlen lassen und einige Minuten im Darm halten.

In der Publikation „Darmreinigung mit Soda“ wurde ausführlicher auf dieses Thema eingegangen.

Neumyvakin erwähnt auch den Mayo-Einlauf, der in folgenden Verhältnissen hergestellt werden kann:

  • Backpulver - 2 Esslöffel;
  • Zucker - 4 Esslöffel;
  • Wasser - 1 Tasse (250 ml).

Es ist notwendig, den Zucker gut in Wasser aufzulösen und die Lösung in eine "Birne" zu gießen. Soda wird vor der Einführung des Klistiers hinzugefügt, es muss zuerst in heißem Wasser aufgelöst werden. Am Ende stellt sich ein starker abführender Effekt heraus, der zur Entleerung führt. Ein solcher Einlauf wird jedoch nicht bei Erkrankungen des Darms empfohlen.

Für schwangere Frauen mit offensichtlichen Symptomen einer Toxikose empfiehlt der Professor warme Microclyster mit Soda und Wasserstoffperoxid (je 1 Teelöffel). Der Pre-Darm wird mit kaltem Wasser gereinigt (200 ml sind genug).

Die Vorteile

Der menschliche Körper hat ständig mit Giften aus der Nahrung, Luft, Wasser und synthetischen Drogen zu kämpfen. Sie verlagern den pH-Wert schnell in Richtung Säuren, was zu Krankheiten und schlechter Gesundheit führt. Natriumbicarbonatlösung korrigiert das Säure-Basen-Gleichgewicht und normalisiert den pH-Wert im Blut auf 7 Einheiten. Basierend darauf sind die Vorteile von Backpulver wie folgt:

  • Reduziert Schwellungen, reduziert Bluthochdruck;
  • Zeigt Schlacken und Schadorganismen an;
  • Warnt die Onkologie. Es gibt Fälle der Heilung von Krebs (Rezensionen unten);
  • Es verbessert die Gesundheit, erhöht die Arbeitsfähigkeit und hilft dem Körper, Sauerstoff aufzunehmen.
  • Bei der Verwendung von Soda mit Baldrian erhöht sich der Eiweißgehalt im Blut auf einen normalen Wert.

Im folgenden Material werden die Rezepte für die Körperreinigung mit Soda detaillierter beschrieben.

Hören Sie auf Ihren eigenen Körper. Schaden hängt in erster Linie davon ab, wie Sie die Lösung einnehmen und in welchem ​​Zustand Ihre Gesundheit

  • Bei der Verwendung von Backsoda auf vollem Magen kommt es zu einer Bauchdehnung.
  • Einige Ärzte sprechen von "Acid Rebound", wenn die Magensäure nach Einnahme von Soda ansteigt. Eine solche Gefahr besteht als Sonderfall bei Menschen mit einem Magengeschwür;
  • Die Einnahme von Soda mit kaltem Wasser oder Milch führt nicht zu positiven Ergebnissen und führt zu einer schlechten Gesundheit.

Gegenanzeigen

In seinem Buch erwähnt Professor Neumyvakin Kontraindikationen nur selten. Wählen Sie die wichtigsten aus:

  • Schwangere können Sodalösung nur im frühen Stadium einnehmen. Es wird helfen, Toxämie loszuwerden. In anderen Fällen ist kontraindiziert;
  • Bei niedrigem oder hohem Säuregehalt des Körpers - nach Rücksprache mit dem Arzt;
  • Der Verbrauch von mehr als einem Esslöffel Soda ist kontraindiziert;
  • Allergische Reaktionen auf Natriumbicarbonat und individuelle Unverträglichkeit.

Bewertungen

Die Sodabehandlung ist eine Folk-Technik. Es verursacht mehr positives als negatives Feedback.

Ärzte

Neben Ivan Neumyvakin reagiert Onkologe Tulio Simoncini positiv auf Natriumbicarbonat. Mit diesem Mittel behandelt er auch seine Patienten.

Unter der Aufsicht von Ärzten gab es 6 Matrosen mit Bewegungskrankheit. Ihr Erbrechen, Übelkeit und Druck wurden reduziert. Nach der Einführung von Soda mit Kaliumchlorid verbesserte sich die Gesundheit dramatisch. Ärzte sprechen über die Verbesserung des Sauerstoffverbrauchs im Gewebe.

Das Kiewer Institut für Pädiatrie beaufsichtigte die Behandlung von zwei Kindergruppen mit Erkältungen. Die erste Gruppe nahm Drogen auf Soda-Basis und erholte sich eine Woche zuvor.

Dr. Ogulov Alexander Timofeevich empfiehlt die Behandlung mit Soda, um das Säure-Basen-Gleichgewicht im Körper aufrechtzuerhalten.

Aufgrund seiner Eigenschaften ist Backpulver in der Medizin weit verbreitet. Krimmediziner empfehlen Natriumbicarbonat mit Glukose, um die Blutzirkulation im Gehirn zu verbessern. In der medizinischen Fortbildung beobachteten die Forscher den Patienten in einem schweren Schockzustand. Nach der intraarteriellen Einführung von Sodalösung spürte der Patient eine deutliche Verbesserung.

Wissenschaftler

Die Wissenschaftler hinterlassen auch ein positives Feedback zur Wirkung von Backpulver auf den Körper.

1982 haben Wissenschaftler der Universität Gomel bewiesen, dass Natriumbicarbonat die Säure neutralisiert. In ihren Experimenten fanden sie heraus, dass die Behandlung von Soda Menschen mit hohem und niedrigem Säuregehalt des Magens verschrieben werden kann. Ärzte sind zu dem Schluss gekommen, dass es auch bei Gastritis eingenommen werden kann.

Roerich Yu N. erwähnt den Fall der Heilung von Tieren mit Soda. Pferde vergiften mit giftigem Gras und starben in Tibet. Nachdem sie Wasser mit Soda getrunken hatten, kehrten sie in ihr früheres Leben zurück.

Internetforen

In Diskussionen in Foren hinterlassen die Menschen Feedback für und gegen die Sodabehandlung nach Neumyvakin. Mädchen berichten über das Verschwinden der Akne, nachdem sie die Lösung in sich aufgenommen hatten. Erwähnen Sie, das morgendliche Sodbrennen loszuwerden. Eines der Mitglieder des Forums hat die Dosierung überschritten und spricht über die Ergebnisse - Übelkeit, Durchfall, Unbehagen.

Videoblogger Vladimir Luzai kurierte Krebs mit Backpulver.

Neodyvakin Soda Behandlung - die Vorteile und Hinweise für den Einsatz von Methoden zum Abnehmen oder zur Reinigung des Körpers

Unter den Ärzten für alternative Medizin ist Ivan Pavlovich Neumyvakin der bekannteste. Dieser Mann hat sich seit über vierzig Jahren mit dem Studium der Körperfunktionen befasst und eine Vielzahl von Gesundheitstechniken entdeckt. Die Basis der Arbeit von Ivan Pavlovich sind Naturprodukte, die von der Natur verliehen werden. Die Behandlung mit Neumyvakin hilft nicht nur bei chronischen Beschwerden, sondern auch bei der Verbesserung der Lebensqualität. Die Bücher des Arztes haben das Leben von Millionen Menschen verändert, die in ihnen beschriebenen Heilungsmethoden werden seit über einem Dutzend Jahren erfolgreich eingesetzt.

Was ist die Behandlung von Soda Neumyvakin

Nach Ivan Pavlovich ist Soda ein universelles Heilmittel zur Verbesserung der Gesundheit. Alkalische Substanzen können bei Kontakt mit Wasser Wunder auf den menschlichen Körper wirken und die Auswirkungen vieler Erkrankungen beseitigen. Darüber hinaus ist die Neodyvakin-Sodabehandlung eine hervorragende Prävention der meisten bekannten Krankheiten. Natriumbicarbonat trägt zur Verdünnung des Blutes bei und aktualisiert seine Struktur.

Dieses chemische Element beseitigt wirksam Irritationen, Juckreiz oder Entzündungen durch Allergien, Pilze, Insektenstiche und andere Faktoren. Die Wirkung der Therapie ist 15 Minuten nach dem ersten Eingriff spürbar, da Natriumbicarbonat mit dem Körper reagiert und der Säure-Basen-Haushalt sich normalisiert. Darüber hinaus gibt es eine Aktualisierung und Reinigung von Blutzellen, eine Abnahme des Bluthochdrucks.

Nach Ansicht des Professors ist die Hauptursache für die meisten Krankheiten eine pH-Verletzung, deren tolerierbarer Indikator auf einer Skala von 0 bis 14 als Abbildung 7 angesehen wird. Dieser Wert wird jedoch für viele Menschen entweder hin oder her verworfen, was auf das Vorhandensein von Problemen hinweist mit gesundheit. Normalerweise sollte der Säure-Basen-Haushalt während des gesamten Lebens unverändert bleiben, dies ist jedoch äußerst selten.

Soda Vorteile

Natriumbicarbonat ist ein weißes kristallines Pulver. Was Neumyvakin über Soda sagt, wird durch den Fluss der basischen Reaktion während der Wechselwirkung mit der Säure bestätigt - die Substanz zerfällt in drei Komponenten (Salz, Wasser, Kohlendioxid). Wenn dieses chemische Element eingenommen wird und mit den dort vorhandenen Flüssigkeiten in Kontakt kommt, wirkt es sich günstig auf den Zustand der Gewebe aus und verursacht eine schwache alkalische Reaktion. Die Substanz hat starke antibakterielle, entzündungshemmende und hypoallergene Eigenschaften.

Der menschliche Körper kämpft täglich mit verschiedenen negativen Invasionen, die in Lebensmitteln, Wasser, Luft usw. zu finden sind. Diese Parasiten verbessern die pH-Umgebung, was zu einer schlechten Gesundheit oder zur Entwicklung verschiedener Krankheiten führt. Natriumbicarbonatlösung normalisiert den pH-Wert auf 7 Einheiten, wodurch das Säure-Basen-Gleichgewicht im Körper normalisiert wird. Die Aufnahme von Soda nach Neumyvakin trägt dazu bei:

  • Stärkung der Immunität;
  • Entfernung der Schlacke;
  • Bluthochdruck senken;
  • Stärkung des Zahnschmelzes;
  • Erhöhen Sie den Proteingehalt auf Normal (wenn mit Baldrian kombiniert);
  • Beseitigung von Ödemen;
  • Beseitigung von Salzablagerungen und Cholesterin-Plaques;
  • Nierenreinigung
  • Prävention von SARS, akuten Infektionen der Atemwege, Onkologie (Krebs);
  • Normalisierung des Schlafes;
  • Sauerstoffaufnahme;
  • die Arbeitsfähigkeit erhöhen.

Indikationen zur Verwendung

Die vorteilhaften Eigenschaften von Natriumbicarbonat sind nicht nur unter Anhängern der Volkstherapie bekannt. Die traditionelle Medizin verwendet Pulver als wirksames Mittel zur Verringerung des Säuregehalts im Magen oder als Neutralisationsmittel bei Verbrennungen. Die Substanz hat eine ausgeprägte antiseptische Wirkung und wird daher häufig zum Spülen von Mund und Rachen verschrieben.

Patientenbewertungen zufolge beseitigt die Behandlung von Soda in Neumyvakin schnell die Erkältungssymptome. Die Verwendung von Pulver wird Personen gezeigt, die das Gewicht wieder normalisieren möchten - dies kann sowohl Gewichtszunahme als auch Gewichtsabnahme sein. Der Professor hat die Liste der Indikationen für die Verwendung von Kochsalzlösung erweitert. Die Substanz kann verwendet werden, wenn Sie folgende Beschwerden haben:

  • Arthrose;
  • Hypertonie;
  • jede Art von Rausch
  • erhöhte Blutzuckerspiegel;
  • Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts;
  • Arrhythmie;
  • Tachykardie;
  • Erkrankungen der Gelenke und des Bewegungsapparates;
  • Arthritis;
  • onkologische Erkrankungen;
  • Dehydratation;
  • Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße;
  • Candidiasis;
  • Verletzungen;
  • Hautkrankheiten (Psoriasis, trophische Geschwüre, Pilz, Akne, Papillome);
  • Gicht;
  • Toxikose;
  • Prostatitis

Grundprinzipien

Die Behandlung mit Soda ist nicht nur vorbeugend, sondern auch ein Gesundheitsereignis. Im Gegensatz zu den meisten modernen Medikamenten, die die Anzeichen der Krankheit nur vorübergehend übertönen, heilt Natriumbicarbonat den Körper allmählich von den Beschwerden, die in ihm vorhanden sind. Eine große Anzahl von Menschen auf der ganzen Welt wird erfolgreich chronische Krankheiten los, indem sie nur die Methode von Ivan Pavlovich verwendet. Jede Therapie erfordert jedoch die Einhaltung bestimmter Regeln. Bevor Sie einen Kurs beginnen, sollten Sie sich mit wichtigen Aspekten vertraut machen:

  1. Das Pulver darf sowohl trocken als auch verdünnt sein.
  2. Die Häufigkeit der Behandlung muss beachtet werden: alle drei Tage der Aufnahme, um eine dreitägige Pause zu machen.
  3. Die Mindestdosis einer Substanz beträgt einen Teelöffel pro Tag.
  4. Bei einer positiven Reaktion des Körpers auf Natriumbicarbonat sollten Sie die tägliche Dosis von bis zu drei Teelöffeln schrittweise erhöhen.
  5. Neben der Einnahme von Soda empfiehlt der Professor, andere Körperreinigungsverfahren wie Einläufe oder Bäder nicht zu vernachlässigen.

Behandlungsmethoden von Professor Neumyvakin

Um verschiedene Beschwerden zu beseitigen und die Gesundheit wiederherzustellen, empfiehlt der berühmte Arzt Ivan Pavlovich Neumyvakin allen Menschen, natürliche natürliche Heilmittel zu verwenden - Soda und Wasserstoffperoxid. Der Professor warnt davor, dass man von einer solchen Behandlung keine schnellen Ergebnisse erwarten sollte, da es Zeit braucht, um den Körper zu reinigen. Einige Menschen, die mit diesen Substanzen in die Therapie gehen, sind aufgrund der fehlenden positiven Dynamik enttäuscht. Das Ergebnis des Kurses hängt jedoch von der korrekten Umsetzung aller Behandlungsnuancen ab.

Der erste Fehler der Mehrheit der Patienten - Überschreiten der zulässigen Dosierung. Nach den Anweisungen von Ivan Pavlovich ist es zunächst notwendig, nicht mehr als einen Teelöffel Pulver pro Tag einzunehmen. Wenn Fremdstoffe in den Körper eindringen, versucht das menschliche Immunsystem, den "Außenseiter" loszuwerden. Die Einnahme der Sodalösung im falschen Verhältnis führt wahrscheinlich zu Verdauungsstörungen oder Durchfall. Eine wichtige Rolle im Therapieprozess spielt die Haltbarkeit von Natriumbicarbonat, die auf der Verpackung angegeben werden sollte.

Wie man Soda nach Neumyvakin trinkt

Die Stärkung und Reinigung des Körpers mit Natriumbicarbonat erfordert die strikte Einhaltung bestimmter Regeln. Beispielsweise muss die Substanz zweimal täglich mit 1/4 Teelöffel pro 200 ml gekochtes Wasser eingenommen werden. Ältere Menschen sollten drei Gläser pro Tag trinken. Es ist sehr wichtig, dass die Flüssigkeit nicht kalt oder heiß ist, da der Körper im ersten Fall viel Energie aufwenden muss, um das Wasser zu erwärmen, und im zweiten Fall wird es zu einer chemischen Verbrennung der Speiseröhre kommen. Die optimale Fluidtemperatur beträgt 60 Grad.

Wasser kann durch Milch ersetzt werden, wenn der menschliche Körper es normal verträgt. Der erste Eingriff wird immer morgens mit leerem Magen durchgeführt, der Rest - entweder 15 Minuten vor einer Mahlzeit oder 2 Stunden nach einer Mahlzeit. Während der Behandlung erfolgt eine schrittweise Dosissteigerung, beginnend mit 1/4 bis 1 Teelöffel Soda. Der Therapieverlauf wird nach einem bestimmten Schema durchgeführt - 3 Tage Empfang, 3 Tage Pause usw. Die obigen Regeln sind für alle Menschen geeignet, aber Neumyvakin geht bei schweren Pathologien individuell vor.

Um sich beispielsweise schnell von der Toxikose zu befreien, muss der Magen mit Sodalösung für 1 Liter Wasser - 2 Teelöffel Pulver - gespült werden. Die Substanz ist auch für den lokalen Gebrauch geeignet, Verbrennungen oder Wunden werden mit Wasser und Pulver behandelt. Ein plötzlicher Herzklopfenbefall kann durch schnelles Trinken eines Glases Wasser mit einem halben Teelöffel Natriumbicarbonat beseitigt werden.

Krebsbehandlung

Dr. Neumyvakin ist überzeugt, dass die Hauptursache von Krebs der Pilz ist. Daraufhin empfiehlt Ivan Pavlovich, die Hefe vollständig von der Ernährung auszuschließen.. Solche modernen Behandlungsmethoden für onkologische Erkrankungen wie Chemotherapie oder Bestrahlung wirken sich negativ auf den Zustand des Körpers aus und verringern dessen Schutzfunktion. Soda und Wasserstoffperoxid sind die zwei Hauptkomponenten im Verlauf der Therapie, die Neumyvakin zur Behandlung von Krebserkrankungen entwickelt hat.

Es ist zu beachten, dass der gleichzeitige Empfang beider Gelder strengstens verboten ist. Bei der Behandlung von Krebserkrankungen empfiehlt der Professor das folgende Behandlungsschema. Morgens trinkt der Patient auf leeren Magen ein Glas Wasser mit 1 Teelöffel Natriumbicarbonat und eine halbe Stunde vor dem Abendessen 300 ml Flüssigkeit mit 10 Tropfen Wasserstoffperoxid. Die obige Sequenz sollte zwei Stunden nach dem Abendessen wiederholt werden.

Zum Zeitpunkt der Therapie rät Neumyvakin, sich an eine Diät zu halten und nach 6 Uhr abends Mahlzeiten zu verweigern. Aufgrund dieser Einschränkung wird der Körper von Giftstoffen befreit, die in Fettdepots enthalten sind. Soda-Dropper gelten als wirksame Methode im Umgang mit der Onkologie, dürfen jedoch nur unter Aufsicht eines Spezialisten verwendet werden.

Hämorrhoidenbehandlung

Eine ausgezeichnete Alternative zu Medikamenten ist die Behandlung von Hämorrhoiden mit der Neumyvakin-Methode. Ivan Pavlovich empfiehlt, 1 Teelöffel Pulver in einem Glas Wasser zu verdünnen. Die Flüssigkeit muss zuerst gekocht werden und sich auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Danach kann Natriumbicarbonat zugegeben werden. Es ist notwendig, die Lösung auf einmal in kleinen Schlucken zu trinken. Die Therapie muss fortgesetzt werden, bis der Patient vollständig geheilt ist.

Behandlung von Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße

Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems treten nicht nur bei älteren Menschen auf, sondern auch bei jungen Menschen. Um dieses Problem zu beseitigen, verschreiben Ärzte teure Medikamente, die nur die Symptome der Pathologie überdecken. Ivan Pavlovich fand eine Lösung für dieses Problem. Mit Hilfe von Natriumbicarbonat wurden die Patienten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen vollständig geheilt.

Soda entfernt überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper, wodurch die Menge der konsumierten Medikamente auf ein Minimum reduziert werden kann. Die regelmäßige Einnahme von Substanzen hilft bei der Heilung von Bluthochdruck, vaskulärer Dystonie, Arrhythmien, Thrombophlebitis und anderen gefährlichen Krankheiten. Um den Blutdruck zu normalisieren, ist es notwendig, 1/2 Teelöffel Natriumbicarbonat, verdünnt in einem Glas gekochtes Wasser, täglich zu nehmen.

Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen

Mit Hilfe von Soda können eine Vielzahl von Beschwerden geheilt werden. Der Gastrointestinaltrakt (GIT) einer Person verdaut Nahrung während ihres gesamten Lebens. Daher hängt nicht nur die Langlebigkeit einer Person, sondern auch der Zustand und seine Gesundheit von der Qualität der Nahrungsaufnahme ab. Die meisten Menschen legen nicht viel Wert auf ihre Ernährung, so dass sie ab dem 30. Lebensjahr Verdauungsprobleme haben. Sodbrennen ist einer der ersten Vorboten von Verletzungen des Gastrointestinaltrakts, in fortgeschritteneren Fällen von Läsionen bei Patienten mit Gastritis.

Um den Prozess der Ausscheidung von Magensaft zu normalisieren, empfiehlt Professor Neumyvakin täglich die Einnahme von Sodalösung. Das Instrument gilt als hervorragende Prävention von Magen-Darm-Erkrankungen. Zur Vorbereitung des Medikaments sollten Sie einen halben Teelöffel Soda und ein Glas gekochtes Wasser verwenden. Das Pulver muss in einer Flüssigkeit verdünnt werden, die resultierende Lösung wird dreimal täglich bis zur vollständigen Erholung eingenommen.

Neemvakin-Einlauf mit Soda

Dieses Werkzeug dient nicht nur zur Normalisierung des Stuhls. Einläufe mit Soda nach Neumyvakin helfen, Parasiten zu entfernen, den Darm von Fäkalsteinen, Toxinen und Schlacken freizusetzen. Die Einführung von Sodalösung wird bei vielen Erkrankungen des Ausscheidungssystems gezeigt, aber in einigen Fällen ist die Verwendung von Natriumbicarbonat verboten. Patienten, die an Hämorrhoiden, Colitis, Rektalblutungen oder Rektumkarzinomen leiden, sind kontraindiziert, um eine innere Spülung durch die anale Passage durchzuführen. Gleiches gilt für Dehydratation oder Infektionskrankheiten.

Das Waschen mit Soda hilft, den Körper zu reinigen und das Wohlbefinden des Patienten zu verbessern. Das Verfahren wird in drei Schritten durchgeführt: Vorbereitungsphase, Haupt- und Endphase. In der ersten Stufe wird eine Sodalösung hergestellt (pro 1 Liter Wasser und 1 Esslöffel Pulver), die resultierende Flüssigkeit wird in ein Gummiheizkissen gegeben und rektal eingespritzt. Während des Verfahrens muss die Person einen tiefen Atmungsmodus beobachten, der sich auf die Ellbogen und Knie stützt.

Am Ende der Vorbereitungsphase muss der Patient etwa 10 Minuten lang auf dem Rücken liegen, danach können Sie zur Toilette gehen. Die Haupt- und Endphase wird nach dem Prinzip der ersten durchgeführt. In einem Liter kochendem Wasser wird ein Esslöffel Soda aufgelöst, und die resultierende Lösung wird durch den After injiziert. Um eine dauerhafte therapeutische Wirkung zu erzielen, sollte dieses Verfahren regelmäßig durchgeführt werden. Die Behandlung hat das Recht, nur den behandelnden Arzt zu verschreiben.

Bäder

Backpulver wird häufig zum Kochen verwendet, dies ist jedoch nicht der gesamte Einsatzbereich der Substanz. Natriumbicarbonat kann erfolgreich zur Hautpflege verwendet werden, da das Pulver die Epidermiszellen perfekt reinigt und verjüngt. Sodabad wird allen Menschen gezeigt, die den Zustand der Haut oder den Körper verbessern möchten. Dieses Verfahren ist besonders nützlich für Patienten, die an Urtikaria, atopischer Dermatitis oder anderen allergischen Erkrankungen leiden.

Füllen Sie das Bad für die Sitzung mit warmem Wasser und fügen Sie 2 Packungen Soda hinzu. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die Flüssigkeit nicht zu heiß ist, da dies zu einer Verschlimmerung bestehender Hautkrankheiten führen kann. Es ist erlaubt, dem Bad 5 Tropfen ätherisches Zedernöl zuzusetzen. Die Substanz hat immunmodulierende und beruhigende Eigenschaften, die sich positiv auf den Hautzustand auswirken.

Das Verfahren ist für Frauen wirksam, die Cellulite entfernen oder die Haut in ihren vorherigen Ton zurückbringen möchten. In diesem Fall werden zwei Packungen Natriumbicarbonat in heißem Wasser verdünnt, dessen Temperatur etwa 38 Grad betragen sollte. Zusätzlich werden 200 g Meersalz und 5 Tropfen ätherisches Orangenöl, Mandarinenöl oder Zitronenöl in das Bad gegeben. Es wird empfohlen, die Problemzonen während des Verfahrens mit Hilfe eines Hautpeeling zu massieren, das unabhängig von Salz, Kaffeebohnen und Lieblingsölen zubereitet werden kann.

Soda und Peroxidbehandlung

Eines der wichtigsten chemischen Elemente, die für den Körper notwendig sind, ist Wasserstoffperoxid. Professor Neumyvakin glaubt, dass eine komplexe Behandlung mit dieser Substanz und diesem Soda das wirksamste Mittel für alle Krankheiten ist. Wasserstoffperoxid hat ausgeprägte antiseptische und bakterizide Eigenschaften, die auch für Natriumbicarbonat charakteristisch sind. Die parallele Verwendung dieser beiden Werkzeuge trägt zur Normalisierung des Säure-Alkali-Gleichgewichts im menschlichen Körper bei, dessen Verletzungen nicht nur bei älteren Menschen, sondern auch bei der jüngeren Generation beobachtet werden.

Mit zunehmendem Alter produziert der Körper nicht mehr die notwendige Säure, die für den normalen Betrieb aller Systeme erforderlich ist. Die regelmäßige Einnahme von Soda und Wasserstoffperoxid hilft dabei, dies indikativ normal zu halten. Die Therapie beinhaltet die separate Behandlung dieser Komponenten, da die gleichzeitige Anwendung zu einer starken Erhöhung der Körpertemperatur führen kann. Das optimale Intervall zwischen den Dosen sollte mindestens eine halbe Stunde betragen. Die oben genannten Techniken gelten für lokale Behandlungen: Spülen, Waschen, Duschen.

Wenn zum Beispiel ein eitriger Prozess im Nasopharynx oder in den Ohren auftritt, empfiehlt Ivan Pavlovich, eine Sodalösung zum Gurgeln zu verwenden. Dies kann durch Hinzufügen eines Teelöffels Pulver zu einem Glas Wasser erfolgen. Wenn Sie Erkältungen schnell beseitigen, können Sie die Kompressen von Kartoffeln in der Schale entfernen, die gekocht und mit Natriumbicarbonat gemischt werden, um eine homogene Konsistenz zu erreichen. Die resultierende warme Mischung wird in Gaze eingewickelt und auf Brust und Rücken aufgetragen.

Zur Reinigung der Nasenkanäle eignet sich am besten eine Spülung mit Wasserstoffperoxidlösung. Für die Zubereitung werden 1/4 Tasse Wasser mit 20 Tropfen der Substanz gemischt. Die resultierende Mischung wird ohne Spiel in eine Spritze gegossen und die Nebenhöhlen werden gewaschen. Während des Eingriffs kann es zu heftigen Schmerzen kommen, aber die Beschwerden gehen schnell von selbst vorüber.

Folgen der Sodabehandlung nach Neumyvakin

Die Natriumbicarbonat-Therapie ist für die menschliche Gesundheit absolut sicher. Es gibt jedoch Fälle, in denen die Einnahme von Soda bei einigen Patienten eine negative Reaktion des Körpers auslöste. Diese Situation entsteht hauptsächlich aufgrund der Vernachlässigung der empfohlenen Dosierungen oder anderer wichtiger Regeln bei der Verwendung des Pulvers. Um gesundheitliche Probleme zu vermeiden, sollten Sie die Liste der Kontraindikationen sorgfältig durchlesen, bevor Sie mit der Behandlung beginnen.

Darüber hinaus müssen Sie auf Ihren eigenen Körper hören und seine Reaktion beobachten. Zum Beispiel deutet das Auftreten von Völlegefühl darauf hin, dass Sie die Substanz mit vollem Magen eingenommen haben, was nach den Regeln verboten ist. Menschen mit einem Geschwür haben ein geringes Risiko für Magensäure (Azidose) aufgrund der Verwendung von Soda. Daher sollten Sie sich vorher an einen Spezialisten wenden. Zur Herstellung der Lösung wird nur warmes Wasser oder Milch verwendet. Andernfalls kann sich der Gesundheitszustand verschlechtern.

Gegenanzeigen

Beginnen Sie die Behandlung mit Natriumbicarbonat mit Vorsicht. Dr. Neumyvakin empfiehlt, sich zunächst einer medizinischen Untersuchung zu unterziehen, um mögliche Kontraindikationen zu identifizieren. Einige Krankheiten werden während der Behandlung mit Volksheilmitteln verschlimmert, so dass die Behandlung keine positiven Ergebnisse bringt. Iwan Pawlowitsch identifizierte die wichtigsten Beschwerden, bei deren Anwesenheit die Einnahme von Soda verboten ist:

  • Schwangerschaft
  • Stadium III-Krebs;
  • Diabetes mellitus;
  • Überempfindlichkeit des Körpers gegenüber Natriumbicarbonat;
  • Magengeschwür;
  • niedriger oder hoher Säuregehalt.

Neumyvakin-Behandlung gleichzeitig mit Soda und Wasserstoffperoxid

Zum ersten Mal wurde die Behandlung mit Soda und Peroxid von Professor I.P. Neumyvakin Er stellte fest, dass den modernen Menschen, insbesondere den Bewohnern der Großstädte, Sauerstoff fehlt. Die Folgen dieser Situation sind verschiedene Krankheiten und sogar der Tod.

Wasserstoffperoxid hilft, diesen Mangel zu füllen. Im Körper zerlegt sich diese Substanz in atomaren Sauerstoff und Wasser. Gleichzeitig wird das Gewebe mit dem notwendigen Sauerstoff gesättigt und der Körper wird schnell wieder hergestellt.

Die Behandlung mit Wasserstoffperoxid und Soda ist laut Neumyvakin recht effektiv, was die große Rolle der einen und der anderen Substanz beim Schutz des menschlichen Körpers bestätigt.

Daher ist es für jeden von Nutzen, zu wissen, wie Soda und Peroxid nach Neumyvakin zu nehmen sind.

Mündliches Intervall

I.P. Neumyvakin impliziert, dass der Empfang der beiden betrachteten Komponenten in dem Komplex erfolgen sollte. Ihre direkte Wechselwirkung sollte jedoch vermieden werden, da sonst eine chemische Reaktion mit unvorhergesehenen Folgen möglich ist. Es ist am besten, Soda und Peroxid getrennt zu nehmen, wobei ein Abstand von 20 bis 30 Minuten eingehalten wird.

Normalerweise trinkt zuerst eine Peroxidlösung, nach einer halben Stunde kommt Soda. Nach weiteren 30 Minuten können Sie Nahrungsmittel oder andere Arzneimittel einnehmen.

Spektrum der Methode

Eine solche Behandlung mit Neumyvakin entspricht der Stärke der Wirkungen der Gruppe der Immunstimulanzien. Der Professor beschreibt ein solches Werkzeug als universell, weil:

es trägt dazu bei, die Gesundheit der wichtigsten Organe und Systeme zu erhalten;

Viele Patienten unterschiedlichen Alters konnten eine kardiovaskuläre Aktivität durch Einnahme dieser beiden Substanzen aufbauen.

bei Patienten mit chronischer Bronchitis wurden positive Ergebnisse beobachtet;

Mittel half bei Emphysem;

Bei Menschen, die an allergischen Reaktionen leiden, verbesserte sich der Zustand.

Krebsbehandlung mit Soda und Wasserstoffperoxid Neumyvakin

Laut Neumyvakin trägt die gleichzeitige Verabreichung der empfohlenen Dosen von H & sub2; O & sub2; und NaHCO & sub3; zur Zerstörung von Krebszellen in dem Stadium bei, in dem der Prozess gerade erst beginnt.

Professor Neumyvakin empfiehlt, dass onkologische Patienten die Einnahme des Peroxids auch bei Nebenwirkungen nicht aufgeben. In diesem Fall müssen Sie die Geldmenge reduzieren und die Behandlung fortsetzen.

Natürlich ist die Behauptung, dass Peroxid und Soda Krebs loswerden, stark übertrieben. Es ist richtiger zu sagen, dass diese Substanzen dazu beitragen, die Auslöser von Zellproblemen zu stoppen.

Die Essenz der Theorie Neumyvakina

Die überwiegende Mehrheit aller Mechanismen des Immunsystems ist für die Darmarbeit verantwortlich. Alle schlecht verarbeiteten Lebensmittel beginnen zu faulen. Dies trägt zur Entwicklung der mikrobiellen Flora und folglich zur Verschlackung des Körpers bei.

Darmbakterien werden in zwei Arten unterteilt: Zucker und Eiweiß abhängig. Die erste wird als nützlich angesehen - sie zersetzen Ammoniak. Das zweite Verfahren enthält stickstoffhaltige Produkte, bei denen Ammoniak freigesetzt wird. Diese Substanz wird ebenfalls recycelt, aber wenn dieser Prozess fehlschlägt, sind Leber und Nervensystem betroffen, was die Entwicklung gefährlicher Krankheiten auslöst. Um diese Probleme zu vermeiden, ist es erforderlich, den Darm richtig und regelmäßig zu reinigen, um eine lokale Immunität zu erreichen. Dies ist, was Neumyvakin vorsieht, wenn er eine Behandlung mit Soda und Peroxid anbietet.

Neumyvakin Soda und Peroxid wie man trinkt

Das folgende Schema zur Aufnahme einer 3% igen Peroxidlösung wird empfohlen:

Beginnen Sie mit einem Tropfen H₂O₂ in 50 ml Wasser.

Trinken Sie die Lösung sollte dreimal am Tag sein;

Beginnen Sie mit einem Tropfen und fügen Sie jeden Tag einen weiteren hinzu (die letzte Zahl ist 10).

Bei Erreichen der Höchstdosis nehmen Sie das Medikament in den nächsten 10 Tagen in diesem Verhältnis ein.

Bei leichtem Brennen im Magen die Dosis reduzieren, bis sich der Körper daran gewöhnt.

Sodalösung sollte nur auf leeren Magen getrunken werden, um Durchfall zu vermeiden, da der Körper dazu neigt, die Fremdsubstanz schneller zu entfernen. Es ist notwendig, die Vorbeugung von Erkrankungen des Verdauungstrakts und der Verschlackung des Körpers mit geringen Dosierungen zu beginnen, um die gleiche abführende Wirkung zu verhindern.

Professor rät, im Glas kochendes Wasser 1 TL aufzulösen. Soda Diese Lösung, 10-15 Tropfen, sollte zu jedem Glas Wasser pro Tag hinzugefügt werden.

Empfang innen auf Neumyvakin

IP Neumyvakin ist Professor für Medizin und bedient sich in seiner Praxis nicht-traditionellen Methoden zur Behandlung verschiedener Leiden. Er hat viele gute Methoden entwickelt, die Erfolg haben, weil sie sogar bösartige Tumore beseitigen können.

Es müssen nur frische Zutaten verwendet werden: Überprüfen Sie das Herstellungsdatum auf der Verpackung.

Natriumbicarbonat mit Essig überprüfen, ein paar Tropfen auf einen Löffel geben, wenn eine Reaktion eintritt, kann Soda verwendet werden; wenn keine Reaktion erfolgt, kann solche Soda nicht verwendet werden.

Es ist notwendig, nur wenig erhitztes Wasser zu verwenden, auf keinen Fall kochendes Wasser und Eiswasser.

Wie man Soda zur Gewichtsreduktion durch Neumyvakin trinkt

Zuerst müssen Sie Natriumbicarbonat am Rand des Messers sammeln und in einer Tasse warmem Wasser verdünnen. Trinken Sie die Lösung dreimal täglich vor den Mahlzeiten für drei Tage, und machen Sie dann drei Tage Pause.

Nach dieser Zeit sollte der Empfang in den gleichen Verhältnissen wiederholt werden. Die Dauer der Behandlung hängt von der individuellen Toleranz des Produkts ab. Wenn Sie sich plötzlich unwohl fühlen oder sich nach dem Eingriff schlecht fühlen, sollte die Behandlung abgebrochen werden.

Die Methode des Umwickelns mit Soda zur Gewichtsreduktion eignet sich für Menschen, die kein Natriumbicarbonat trinken wollen oder können. Die Essenz des Verfahrens liegt in der Tatsache, dass der Körper durch einen Film thermisch beeinflusst wird und dieses Verfahren Fettgewebe zerstört.

Es gibt verschiedene Methoden, um das Verfahren anzuwenden. Um herauszufinden, ob Sie allergisch gegen Soda sind, tragen Sie die Lösung auf die Haut Ihrer Hand in der Nähe Ihres Handgelenks auf. Wenn nach zwanzig Minuten keine Rötung oder Beschwerden auftreten, können Sie sicher mit dem Verfahren fortfahren. Wenn sich eine allergische Reaktion manifestiert, ist es am besten, eine solche Behandlungsmethode abzulehnen.

Vor dem Eingriff müssen Sie die Haut des Körpers gründlich reinigen. Dies kann mit Hilfe von speziellen Peelings oder einem harten Schwamm erfolgen.

Im Vorfeld müssen Sie eine Lösung vorbereiten: Geben Sie fünf Gramm Lebensmittelbikarbonat in einen Liter Wasser. Befeuchten Sie ein Tuch mit Flüssigkeit und legen Sie es auf die gewünschten Körperstellen. Decken Sie nun die Oberseite mit Frischhaltefolie ab und decken Sie sie mit einer warmen Decke ab. Nach 20 Minuten den Rest der Substanz mit warmem Wasser aus dem Körper spülen und eine Feuchtigkeitscreme auftragen.

Diese Methode hilft, Cellulite schnell loszuwerden. Für einen Liter heißes Wasser, etwa 40 Grad, lösen Sie 5 g Natriumbicarbonat auf. Feuchten Sie ein Tuch mit Wasser an und wickeln Sie Problembereiche ein. Mit Folie und Decke abdecken. Alles muss schnell gemacht werden, damit der Stoff keine Zeit zum Kühlen hat.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass der Stoff abgekühlt ist, entfernen Sie die Kompresse und waschen Sie die Lösung unter der Dusche. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn bei einem leichten brennenden Gefühl alles läuft, wie es sollte. Wenn die Verbrennung sehr stark ist, müssen Sie die Lösung sofort aus dem Körper spülen.

Diese Methode wird nicht nur zusätzliche Pfunde loswerden, sondern auch die Haut gründlich reinigen. Sie werden jedes ätherische Öl nach Ihrem Geschmack benötigen, fügen Sie einen Teelöffel Natriumbicarbonatpulver hinzu, mischen Sie es auf den Körper. Decken Sie nun die Oberseite mit Folie und Decke ab. Nach zwanzig Minuten müssen Sie die Creme oder das Körperöl abwaschen und einölen.

Wie Sie sehen können, gibt es viele Möglichkeiten, um in Backpulver zur Gewichtsreduktion und kosmetischen Behandlungen in Form von Packungen zu sorgen. Wir hoffen, es hilft Ihnen, unerwünschte Zentimeter an der Taille loszuwerden und Gesundheit und Schönheit zu erlangen. Konsultieren Sie vor der Anwendung von therapeutischen Verfahren unbedingt Ihren Arzt, um Negati zu vermeiden

Lungenkrebsbehandlung mit Soda

Für die Behandlung schwerer Krankheiten wie Krebs können Sie manchmal Werkzeuge verwenden, die in jedem Haushalt vorhanden sind, z. B. Soda. So behandeln Sie Lungensoda-Krebs, Methoden und Merkmale der Anwendung - Sie können aus unserem Artikel lernen.

Backpulver für Lungenkrebs

Die Durchführbarkeit der Behandlung ist im Anfangsstadium einer malignen Erkrankung möglich. Krebszellen sind den Pilzen der Gattung Candida ähnlich und sterben im Säure-Base-Medium ab, das durch Verdünnung von Natriumbicarbonat gebildet wird. Im ersten und zweiten Stadium der Erkrankung kann das Medikament die Entwicklung von Krebszellen blockieren.

Vor einer Therapie müssen möglichst viele Vitamine eingenommen werden. Auf die Verwendung von Zucker muss vollständig verzichtet werden. Sie müssen auch aufhören zu trinken und zu rauchen. Wenn Sie einen sehr schädlichen, nervösen Job haben, sollte dieser nach Möglichkeit geändert werden, und es ist notwendig, die Behandlungsmethode mit Ihrem Arzt zu vereinbaren.

Behandlung von Lungenkrebs mit Soda und Honig

In der ersten Phase der Entwicklung der Krankheit wird empfohlen, eine Lösung von Natriumbicarbonat mit Wasser zu trinken. Dazu einen halben Teelöffel Pulver in ein Glas warmes Wasser oder Milch geben und einmal täglich vor einer Mahlzeit trinken. Die Prozedur sollte drei Tage hintereinander wiederholt werden. Dann machen Sie eine Pause von zehn Tagen und wiederholen den Kurs erneut.

Akademikerin I.P. Neumyvakin hat viele Methoden entwickelt, um verschiedene Krankheiten mit Hilfe von Soda zu behandeln. Das Rezept für die Behandlung von Lungenkrebs durch Soda gemäß der Methode des Akademikers beinhaltet die Verwendung einer Lösung in einem aufsteigenden Regime. Für die Aufbereitung von therapeutischen Flüssigkeiten muss man

0,5 Teelöffel Natriumbicarbonat;

Wasser kochen, etwas abkühlen lassen, Pulver einschenken. Verwenden Sie kein kaltes Wasser oder andere Flüssigkeiten. Wenn die Lösung homogen ist, verdünnen Sie sie mit etwas Wasser und trinken Sie eine kleine Menge vor den Mahlzeiten. Sie können mit 1/3 Tasse anfangen, die Dosis schrittweise zu erhöhen.

Gute Ergebnisse werden durch die Behandlung mit Natriumbicarbonat und Honig gezeigt. Dies kann auf verschiedene Arten erfolgen.

Methode 1

Zur Vorbereitung der therapeutischen Lösung ist Folgendes erforderlich:

1 Tasse warmes Wasser oder Milch;

Prise Natriumbicarbonatpulver;

1 Teelöffel Honig oder Melasse.

Alles gut mischen und dreimal täglich ein Drittel eines Glases trinken. Der therapeutische Kurs dauert zehn Tage. Sodalösung trägt zu Veränderungen in der chemischen Zusammensetzung des Blutes bei, jedoch eher im alkalischen Gleichgewicht, das zum Absterben von Krebszellen beiträgt. Honig trägt zur Unterdrückung von Viren im Körper bei. Zusammen mit Honig und Backpulver bei Lungenkrebs wirken antimikrobielle und antimykotische Wirkungen.

Methode 2

Sie benötigen einen Esslöffel Honig und Natriumbicarbonat. Mischen Sie diese Zutaten mit warmem Wasser, zweihundert Gramm sind genug. Sie müssen das Arzneimittel zehn Tage lang morgens und abends einnehmen.

Lungenbehandlung mit Inhalation

Für die Inhalation bei Lungenkrebs mit Soda ist es notwendig, einen Teelöffel Honig und Natriumbicarbonat in einem Glas Wasser aufzulösen. Jetzt muss die Mischung erhitzt und mit einer Decke oder Bettdecke bedeckt werden, um Dampf zu atmen. Der Behandlungskurs sollte eine Woche dauern.

Anwendungsfunktionen

Um negative Folgen zu vermeiden, sollten Sie sich immer der Fälle bewusst sein, in denen dieses oder jenes Arzneimittel nicht verwendet werden kann. Die Behandlung von Krebs mit Natriumbicarbonat ist bei folgenden Indikationen nicht möglich:

niedrige Magensäure;

erhöhter alkalischer Bluthaushalt;

schlechte Blutgerinnung;

chronische Herz- und Nierenerkrankung;

erhöhte Blutzuckerwerte.

Nebenwirkungen

Die Verwendung von Sodalösung im Inneren kann zu negativen Reaktionen des Körpers führen, nämlich:

gestörte Lungenfunktion;

Veränderungen in der Lungenmikroflora;

Salzablagerungen in den Fugen;

Möglichkeit, in ein Koma zu fallen;

Störungen des Herzens;

Verletzung des Gastrointestinaltrakts;

mögliche Beschleunigung des Krebszellwachstums.

Konsultieren Sie vor der Behandlung Ihren Arzt, um negative Folgen zu vermeiden.

Es wird empfohlen, vor Beginn der Behandlung Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Für die Behandlung darf nur frisches Soda verwendet werden. Die Einnahme darf nur unter ärztlicher Aufsicht erfolgen. Zur Herstellung der Lösung können Sie nur gereinigtes Wasser verwenden.

Ständig Soda trinken kann nicht, weil es das alkalische Gleichgewicht des Magens stören kann. Es wird empfohlen, die Therapie mit der Einnahme von Natriumbicarbonat in kleinen Dosierungen zu beginnen.

Behandlung von Magenkrebs mit Soda

Heute werden wir darüber sprechen, wie man Magenkrebs mit Soda behandelt. Die Methode zur Behandlung bösartiger Tumore wurde vom italienischen Wissenschaftler Tulio Simoncini entwickelt. Er verbrachte viel Zeit damit, diese Krankheit zu studieren und seine eigene Technik zu entwickeln, und kam zu dem Schluss, dass Krebszellen an einer alkalischen Umgebung sterben.

Wie man Magenkrebs-Soda heilen kann

Der therapeutische Kurs ist auf 21 Tage mit einer einmonatigen Pause ausgelegt. In der ersten Woche der Behandlung benötigen Sie ein Glas warme Milch und 5 g Natriumbicarbonatpulver. Morgens vor dem Frühstück in Milch auflösen und auf leeren Magen trinken. Nach einer Mahlzeit in zwanzig Minuten müssen Sie eine weitere Portion Milch mit Sodalösung trinken.

Wenn Sie keine Milch mögen, können Sie warmes Wasser verwenden. Die beste therapeutische Wirkung wird jedoch durch ein in einem tierischen Produkt verdünntes Bällchen erzielt.

Für die nächsten sieben Tage vor dem Frühstück müssen Sie ein Glas Milch mit Natriumbicarbonat trinken. Sie müssen die Lösung nach einer Mahlzeit nicht erneut trinken. Nehmen Sie in der dritten Woche einmal täglich die Sodalösung wie vorgeschrieben ein. Dies sollte 30 Minuten vor oder nach den Mahlzeiten erfolgen.

Wenn Sie eine vollständige Behandlung abgeschlossen haben, müssen Sie eine Pause von dreißig Tagen einlegen und sich erneut einer vollständigen Behandlung unterziehen.

Anwendungsfunktionen

Backpulver für Magenkrebs muss zusammen mit zusätzlichen Vitaminen wie Vitamin C eingenommen werden.

Es ist auch wichtig, eine Reihe von körperlichen Übungen durchzuführen, die den therapeutischen Effekt verbessern. Sie müssen sie so ausführen:

Sie müssen sich mit dem Bauch auf den Boden legen, unter das Gesäß zwei Kissen legen und eine Viertelstunde ruhig in dieser Position liegen.

Nach dieser Zeit müssen Sie auf der Seite rollen, auch in derselben vorübergehenden Zeit.

Dann legen Sie sich auf den Bauch und dann auf die andere Seite.

Während solcher Übungen wird die Milchlösung den betroffenen Magen besser umhüllen. Stellen Sie sicher, dass Sie dem stündlichen Intervall von 15 Minuten standhalten, bevor Sie die Körperposition ändern.

Vorsicht!

Es ist verboten, die Lösung mit mehr als den angegebenen Dosierungen und der Häufigkeit der Verabreichung zu verwenden. Diese Behandlungsmethode bei malignen Tumoren wird von der amtlichen Medizin nicht anerkannt und nur in nicht-traditionellen Fällen angewendet. Das bedeutet, dass Sie, bevor Sie mit der Einnahme von Natriumbicarbonat beginnen, Ihren Arzt aufsuchen sollten, um sich beraten zu lassen.

Behandlung von Blasenkrebs mit Soda

Die traditionelle Medizin bietet verschiedene Möglichkeiten, um mit der schrecklichen Krankheit des Urogenitalsystems umzugehen. Eine davon ist die Behandlung von Blasenkrebs mit Soda. Diese Therapiemethode wurde vom italienischen Onkologen Tulio Simoncini vorgeschlagen. Nach jahrelanger Forschung kam der Arzt zu dem Schluss, dass alle Tumoren weiß sind, die gleiche Struktur haben und auf ähnliche Weise verteilt sind.

Simoncini argumentiert auch, dass die Krankheit eine Kombination charakteristischer Parasiten ist, die eine gesunde Zelle infizieren und Ähnlichkeiten mit Pilzen aufweisen, die schnell den gesamten Körper bedecken. Und im Kampf gegen Pilze verwenden Sie alkalische Lösungen. Ähnlich werden Krebszellen in der Onkologie alkalisiert, wodurch sie sich nicht mehr vermehren und ganz verschwinden.

Wie Soda die Blase beeinflusst

Dieses Produkt ist ein eifriger Feind von Krebs, da es Sauerstoff gut transportiert und dies die Krebszellen negativ beeinflusst. Wenn Natriumbicarbonat zusammen mit verschiedenen nützlichen Komponenten verwendet wird, kann es Harnsäure aus den Nieren entfernen und Infektionskrankheiten der Blase beseitigen. Darüber hinaus produziert die Bauchspeicheldrüse Insulin, das hilft, Diabetes loszuwerden.

Es stellt auch das Säure-Basen-Gleichgewicht im Körper wieder her. Bei einem gesunden Menschen liegt der pH-Wert im Bereich von 7,3 bis 7,4. Wenn der pH-Wert auf 5,1 fällt, tritt Krebs auf. Natriumbicarbonat entfernt wiederum Schlacken aus dem Körper, neutralisiert überschüssige Säure und reguliert die Stoffwechselvorgänge in den Zellen, woraufhin der Patient die Gesundheit verbessert hat.

Blasenbehandlung mit Soda und Zitrone

In der Alternativmedizin ist die Verwendung von Natriumbicarbonatpulver unter Zusatz von Zitronensaft bei der Behandlung der Schwertblase bei verschiedenen Krankheiten, einschließlich bösartiger Erkrankungen, beliebt. Für die Herstellung von Medikamenten benötigen Sie:

0,5 Teelöffel Natriumbicarbonat;

2 Teelöffel Zitronensaft;

Nehmen Sie frische Zitrone, pressen Sie die notwendige Menge Saft aus, mischen Sie sie mit Soda und lösen Sie die Mischung in einem Glas Trinkwasser auf. Medizinisches Getränk sollte täglich morgens auf leeren Magen eingenommen werden. Sie können die Dosis in zwei Teile aufteilen und in zwei Dosen trinken, trinken Sie jedoch immer zwischen den Mahlzeiten.

Selbst wenn Sie geheilt sind, verwenden Sie die Zusammensetzung weiterhin zur Vorbeugung, da der Krebs manchmal zurückkehrt.

Zusätzlich zu Zitrone wird empfohlen, zusätzlich zu Natriumbicarbonat Wasserstoffperoxid in Kombination mit Natriumbicarbonat bei malignen Tumoren im Körper einzunehmen. Zusammen haben diese zwei Bestandteile die folgenden Eigenschaften:

verhindern Sie Blutgerinnsel;

zerstöre Steine ​​in den Nieren.

Sie müssen mit kleinen Anteilen mit der Einnahme beginnen.

Ein Fünftel eines Teelöffels Mineralstoff wird in 50 ml reinem Wasser gelöst. Erhöhen Sie die Dosierung auf einen halben Löffel.

0,5 Tropfen Wasser werden mit einem Tropfen Wasserstoffperoxid versetzt. Täglich einen weiteren Tropfen zur Flüssigkeit geben. Es ist notwendig, um 10 Uhr anzuhalten.

Getränkegetränke sollten in drei Schritten erfolgen. Morgens auf nüchternen Magen und tagsüber eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten oder zwei Stunden danach.

Es sollte beachtet werden, dass die Lösungen separat eingenommen werden sollten. Der Abstand zwischen ihnen sollte etwa 30 Minuten betragen. Die gemeinsame Verwendung kann den Zustand des Patienten verschlechtern. Die Behandlung dauert 10 Tage, dann wird eine Woche Pause eingelegt und alles wiederholt sich.

Waschen mit Soda für Blasenkrebs

Dieses Verfahren muss mit Sorgfalt durchgeführt werden, um die Schleimhaut nicht zu verbrennen. Die Lösung sollte nicht zu konzentriert sein und das Wasser ist nicht heiß.

Auf 1 Liter gekochtem Wasser, angenehm für die Körpertemperatur, gibt es 1 Stunde. Löffel loses Pulver. Für die erste Spülung geben Sie der Flüssigkeit mit dem gleichen Volumen 0,5 Esslöffel Soda hinzu.

Das Duschen erfolgt mit einer Birne mit einem besonderen Tipp. Es wird zweimal täglich für 5-7 Tage durchgeführt.

Gegenanzeigen

Die unkonventionelle Behandlung der Blase sollte nach Absprache mit Ihrem Arzt beginnen. Die Verwendung von weißem Pulver als Arzneimittel wird nicht empfohlen für Personen, die einen sehr geringen Magensaftgehalt haben. Diese Technik kann nur zur Verschlimmerung der Krankheit beitragen.

Behandlung von Darmkrebs mit Soda

Rektalkrebs ist ein bösartiger Tumor des Darms. Diese Art von Tumor kann jede Person unabhängig von ihrem Geschlecht betreffen. Der Tumor wird in der Schleimhaut des Dickdarmendbereichs und im Rektum gebildet. Viele glauben, dass diese schwere Krankheit mit gängigen Methoden besiegt werden kann. Eine davon ist die Behandlung von Dickdarmkrebs-Soda.

Bei der komplexen Behandlung maligner Tumoren empfehlen traditionelle Heiler den Einsatz von Heilpflanzen. Weit verbreiteter Schöllkraut, Johanniskraut, Ringelblume, Sanddorn. Dies ist nicht nur die Aufnahme von Infusionen im Inneren, sondern auch ihre Verwendung für Einläufe bei Darmkrankheiten. Menschen, die an dieser schrecklichen Krankheit leiden, verwenden alle vorhandenen Heilmethoden. Wenn Sie sich für eine solche Technik entscheiden, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Betrachten Sie die Vor- und Nachteile. Denn eine solche Behandlung kann nicht nur dem Patienten helfen, sondern auch den Zustand verschlimmern.

So behandeln Sie Sodakrebs im Rektum

Backpulver (Natriumbikarbonat) ist ein Universalmittel, das die Entwicklung von Krebszellen blockiert, da der saure Lebensraum für sie günstig ist. Infolgedessen hört der Tumor auf zu wachsen und löst sich auf.

Einläufe mit Soda bei Krebs des Enddarms gelten als sehr riskant und werden von Ärzten nicht begrüßt. Diese Methode wird jedoch häufig in der alternativen Therapie eingesetzt. Der Behandlungserfolg hängt von der Willenskraft des Patienten und den individuellen Merkmalen des menschlichen Körpers ab. Die Rezepte und Behandlungsmethoden mit Natriumbicarbonatlösung hängen vom Stadium der Entwicklung der Erkrankung und der Art der Lokalisation ab. Es wird empfohlen, eine solche Behandlung mit kleinen Dosen und vor deren Erhöhung zu beginnen.

Die Behandlung von Rektumkarzinomkrebs kann zu Hause durchgeführt werden. Nach seiner Einführung durch einen Klistier muss der Patient von Seite zu Seite überrollen, um die Wände im Darm vollständig zu waschen.

Also, was gibt Natriumbikarbonat im Körper? Wie kann er bei der Behandlung helfen? Die Verwendung dieses Stoffes trägt dazu bei:

das Wachstum von Krebszellen und deren Resorption blockieren,

Wiederherstellung des alkalischen Gleichgewichts im menschlichen Körper

Normalisierung des Stoffwechsels

Kalium nicht aus dem Körper spülen

Neumyvakin-Behandlung

Die Behandlung von Darmkrebs mit Soda nach Neumyvakin ist sehr beliebt und wirksam. Die vom Akademiker entwickelte Technik ist ziemlich einfach. Man muss ein Glas kochendes Wasser nehmen und einen halben Teelöffel Natriumbicarbonat einrühren. Den ganzen Tag in kleinen Dosen trinken und mit etwas Wasser verdünnen.

Und dann sollte die Dosis schrittweise erhöht werden. Laut Neumyvakin kann Natriumbicarbonatpulver dazu beitragen, fast jede Krankheit, einschließlich bösartiger Tumore, zu heilen. Daher sollten Sie seine Ratschläge und Empfehlungen beachten. Viele Ärzte und Professoren empfehlen den Einsatz von Zitronensaft und Limonade zur Vorbeugung von Krebs und anderen Beschwerden.

Die traditionelle Medizin soll der Menschheit bei der Bekämpfung verschiedener Leiden helfen. Denken Sie jedoch daran, dass die Behandlung zu Hause nach klaren Empfehlungen des Arztes erfolgen sollte.

Prostatakrebs-Behandlung mit Soda

Diese Krankheit wird hauptsächlich von Männern der älteren Altersgruppe getragen. Die Krankheit ist sehr gefährlich, da sie im Anfangsstadium schwer zu bestimmen ist und wenn sie sich voll manifestiert, es nicht leicht ist, sie loszuwerden. Parallel zu den Medikamenten können Sie Volksheilmittel verwenden. Die Behandlung von Prostatakrebs mit Soda ist weit verbreitet. Diese Methode behandelt die Heiler der alternativen Medizin im In- und Ausland.

Simonichi-Methode

Der italienische Wissenschaftler Tulio Simonici widmete sich viel Zeit der Erforschung der Krankheit. Für die Behandlung von Prostatakrebs entwickelte er eine eigene Behandlungsmethode. Halten Sie sich an die entwickelte Dosierung, sonst können Sie sich verletzen. Natriumbicarbonat muss im Verhältnis 1: 5 in erhitztem Wasser gelöst werden. Trinken Sie die Lösung vor dem Frühstück auf leeren Magen.

Parallel dazu können Sie Komprimieren oder Duschen machen. Dies ist notwendig, damit der betroffene Bereich so eng wie möglich mit dem alkalischen Medium interagiert.

Empfehlungen während der Behandlung

Im Verlauf der Behandlung ist eine Dosis Soda für Prostatakrebs niedrig, Sie müssen außerdem einige Empfehlungen befolgen, die den Heilungsprozess beschleunigen:

es lohnt sich, gereinigtes Wasser in Flaschen zu trinken;

verweigern Sie gebratene und würzige Lebensmittel;

versuchen Sie, Stress und nervöse Überanstrengung zu vermeiden;

mehr Zeit im Freien verbringen;

es ist notwendig, schlechte Gewohnheiten aufzugeben.

Traditionelle Behandlungsmethoden

Die traditionelle Medizin ist für eine Behandlungsmethode dieser Krankheit nicht bekannt. Hier sind einige gute Rezepte.

Mit Zitronensaft

Natriumbicarbonat kann in Verbindung mit Zitronensaft verwendet werden. Dazu benötigen Sie zwei Esslöffel frisch gepressten Zitronensaft und einen halben Löffel Pulver. Nehmen Sie die Lösung vor dem Essen dreimal täglich auf leeren Magen ein. Die Behandlungsdauer beträgt zwei Wochen.

Mit Honig

Um das Medikament zuzubereiten, müssen Sie eine Tasse heißes Wasser, einen Esslöffel Bienenprodukt und 5 g Natriumbicarbonat mitnehmen. Alles muss gründlich gemischt und getrunken werden, bevor es morgens gegessen wird.

Mit Milch

In einer Tasse Milch einen kleinen Löffel Natriumbicarbonat auflösen und vor dem Frühstück jeden Tag trinken. Die Behandlung dauert 14 Tage.

Gegenanzeigen

Wenn Sie sich für diese Heilmethode entschieden haben, ist es nicht nur wichtig zu wissen, wie Prostatakrebs mit Soda behandelt werden soll, sondern auch, wenn dies nicht möglich ist.

Nehmen Sie Natriumbikarbonat nicht die Menschen, die an einer Krankheit wie Diabetes und chronischer Nierenerkrankung leiden. Es ist auch kontraindiziert bei der Verwendung dieses Werkzeugs bei Menschen mit niedrigem Magensäuregehalt.

Wenden Sie sich unbedingt an einen Spezialisten, bevor Sie mit der Behandlung beginnen.

Jetzt wissen Sie, wie man Prostatakrebs mit Soda behandelt, und Sie können eine unangenehme Krankheit loswerden. Denken Sie daran, dass nur Sie sich selbst bei der Behandlung helfen können, die Symptome der Krankheit nicht ignorieren und rechtzeitig Ihren Arzt um Hilfe bitten.

Milch und Soda Husten Rezept

Jeder Mensch hatte ein solches Problem wie Husten, und jeder war in die Behandlung mit Drogen oder gängigen Methoden verwickelt. Viele Leute fragen sich, ist es möglich, Hustensoda zu trinken? Die Antwort lautet Ja, wenn sie zusammen mit anderen Zutaten wie Milch, Honig, Butter usw. eingenommen wird.

Zusammen haben diese Produkte eine Reihe positiver Auswirkungen auf den Körper:

Expektorant-Eigenschaften besitzen;

Betrachten Sie einige Rezepte mit der Zugabe von Natriumbicarbonatpulver, um Husten zu Hause zu heilen.

Wie man kocht

Milch entfernt perfekt Sputum. Es ist besser, ein Hauskuh- oder Ziegenprodukt zu verwenden, da es viele nützliche Vitamine und Mineralien enthält. Soda wiederum wird den Säuregehalt im Körper wiederherstellen, die Zellen mit Kalium sättigen und den Auswurf von Auswurf verbessern.

Erhitze ein Glas Milch auf etwa 50 Grad, füge 0,5 Teelöffel Lebensmittelpulver hinzu und mische gründlich. Trinken Sie zweimal täglich warme Milch mit Hustensoda. Morgens auf leeren Magen und abends, bevor Sie ins Bett gehen. Nach 3-4 Dosen dieses Medikaments ist das Ergebnis spürbar.

Fangen Sie an, den Kindern eine Tasse zu geben, und erhöhen Sie die Dosis schrittweise. Für einen angenehmen Geschmack können Sie mit Zucker versüßen. Empfehlen Sie die Komposition nicht an Kinder unter 2 Jahren.

Mit Butter

Das Öl macht den Hals weich und umhüllt das betroffene Gewebe und versorgt die Lunge mit Sauerstoff. Befreien Sie sich von Kitzeln, Schmerzen im Kehlkopf und lindern Sie die Irritation. Um ein therapeutisches Getränk zuzubereiten, müssen Sie Folgendes einnehmen:

1 Glas Milch;

½ TL Natriumbicarbonat;

Teelöffel Butter oder Kakaobutter.

Milch sollte zum Kochen gebracht werden, aber lassen Sie sie nicht kochen, fügen Sie den Rest der Produkte hinzu, rühren Sie gut um und trinken Sie in kleinen Schlucken dreimal täglich nach den Mahlzeiten. Bei trockenem Husten bei Kindern bekommen sie 0,5 Mal pro Tag so oft wie Erwachsene 0,5 Tassen des Medikaments.

Letztes Mal nehmen Sie die Milch mit Butter und Soda aus dem Husten vor dem Schlafengehen, gehen Sie dann ins Bett und wickeln Sie sich in eine Decke. Dadurch werden Mikroben und Bakterien aus dem Körper entfernt.

Mit Honigbiene

Es ist wichtig, dass das Bienenprodukt natürlich ist. Es enthält viele Vitamine und Spurenelemente, die das Immunsystem stärken. Es hat auch antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften. Die Hustenanteile von Milch, Honig und Soda sind wie folgt:

½ TL Bicarbonatpulver;

½ TL Honig.

Gießen Sie die Milch in einen kleinen Topf und setzen Sie das Feuer auf. Sobald an den Rändern der Kälte Blasen auftreten, entfernen Sie diese vom Ofen. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu. Es ist wichtig, dass die Milch nicht sehr heiß ist, da dies zu einer Reizung des Weichgewebes führen kann. Wenn Honig hinzugefügt wird, verliert letzterer alle nützlichen Eigenschaften.

Das Medikament sollte 3-4 Mal pro Tag getrunken werden, vorzugsweise 30 Minuten vor oder nach den Mahlzeiten. Kochen Sie jedes Mal die Mischung erneut. Wenn Sie es für die Nacht genommen haben, haben Sie die Möglichkeit, beim Husten den Husten zu ersticken.

Mit Milch mit Honig und Soda Husten werden Sie in wenigen Tagen den lästigen Husten los.

Gegenanzeigen

Es ist kontraindiziert, solche medizinischen Getränke zu Leidenden mitzunehmen:

niedriger Säuregehalt und Verstopfung des Magens;

individuelle Unverträglichkeit gegenüber mindestens einer der Komponenten.

Verwenden Sie keine heißen Arzneimittelmischungen, wenn Sie hohe Körpertemperatur haben. Bevor Sie mit der Selbsttherapie beginnen, konsultieren Sie unbedingt einen Arzt. Die Behandlung von Husten mit Soda ist wirksam, wenn Sie alle Regeln und Proportionen bei der Zubereitung des Behandlungsmittels einhalten.

Natronlösung mit Lebensmittelvergiftung

In jedem Haus gibt es Natriumbicarbonat, das nicht nur zum Kochen, sondern auch zum Vergiften verwendet wird. Toxine werden innerhalb von 2 Stunden in den Körper aufgenommen. Wenn giftige Substanzen injiziert werden oder erste Anzeichen von Übelkeit und Bauchschmerzen auftreten, muss eine Magenspülung durchgeführt werden. Eine Sodalösung im Falle einer Vergiftung kann bei verschiedenen Formen der Vergiftung eingesetzt werden.

Was kann eine Person im Leben vergiften? Dies können minderwertige Lebensmittel, übermäßiger Alkoholkonsum oder ein minderwertiges Produkt, Inhalation giftiger Dämpfe, Überdosierung von Medikamenten und Verdauungsstörungen sein.

Wenn die Form der Intoxikation nicht schwerwiegend ist, kann zu Hause eine Magenspülung durchgeführt werden. Sie müssen wissen, wie man beim Vergiften Backpulver trinkt.

Erste Hilfe

Dafür benötigen Sie 2 TL. weißes Pulver verdünnt 1 Liter warmes Wasser, das nach und nach getrunken werden muss. Danach Erbrechen mit den Fingern einleiten.

Wenn die Vergiftung neben der Temperatur zu starken Darmverstimmungen führte, ist 1 TL in einem Liter Wasser erforderlich. Soda und so viel Salz. Das resultierende Getränk muss alle 5 Minuten in einem Esslöffel getrunken werden. Das Gesamtvolumen zum Waschen sollte 5 Liter betragen. vorzugsweise auf einmal 600 ml trinken. Die Lösung sollte warm sein, da sie die Aufnahme von Giftstoffen in den Körper verlangsamt.

Alkoholvergiftung

Alkohol enthält für den Körper schädlichen Ethylalkohol. Eine schlechte Produktion alkoholischer Getränke kann zu Vergiftungen führen.

Eine Salzlösung mit Alkoholvergiftung wird unter Salzzugabe hergestellt. ½ TL werden pro Liter Wasser eingenommen. Salze und Natriumbicarbonat. Es ist notwendig, in kleinen Schlucken zu trinken. Danach den Würgereflex auslösen.

Während des Verfahrens kommt es zu einem starken Flüssigkeitsverlust. Um den Wasserhaushalt nach der Körperreinigung wieder aufzufüllen, muss Mineralwasser oder ein Sorptionsmittel, beispielsweise Aktivkohle, getrunken werden.

Lebensmittelvergiftung

Der Grund für die Lebensmittelvergiftung kann Fisch, Fleisch und Milchprodukte, Eier, Salate mit Mayonnaise und Sauerrahm sein. Daher ist die Hauptsache die schnellste Entfernung von Giftstoffen und deren Neutralisierung.

Zu Hause ist Soda mit Lebensmittelvergiftung eine einfache und erschwingliche Option und die erste notwendige medizinische Versorgung. Dieses Verfahren verhindert Dehydrierung und wird als Entgiftungstherapie eingesetzt.

Nach dem Waschvorgang können Sie ein Getränk nach folgendem Rezept herstellen und trinken:

250 g Orangensaft.

Den Ärzten zufolge sollte der Körper zu Hause dringend gewaschen werden, ohne auf den Krankenwagen zu warten. Bei Vergiftungen ist Wasser mit Soda eine sehr einfache und kostengünstige Methode.

Die Ernährung nach der Reinigung ist ebenfalls wichtig. Bei künstlichem Erbrechen und Waschen mit Natriumbicarbonat kam es zu einer Schädigung der Magenschleimhaut. Sie sollten also für ein paar Tage von der Ernährung schwerer Nahrungsmittel ausschließen.

Rezept für Sinusitis: Soda, Honig und Pflanzenöl

Die Behandlung von Sinusitis Soda ist eine der wirksamen Optionen für die traditionelle Therapie. Natriumbicarbonat wird häufig zur Behandlung vieler Krankheiten eingesetzt und ist zudem gut mit anderen nützlichen Produkten und Zubereitungen interagierbar. Betrachten Sie die beliebtesten Optionen, um eine solche Krankheit wie Sinusitis mit Backpulver loszuwerden.

Behandlung der Sinusitis mit Honig, Soda und Butter

In den Anfangsstadien der Krankheit können Sie natürliche Antiseptika und antibakterielle Mittel verwenden. Eines dieser Produkte gilt als natürlicher Honig. Es ist besser, ein solches Produkt von bewährten Imkern zu beziehen. Wenn es nicht möglich ist, flüssigen Honig zu bekommen, sollten Sie den kandierten nehmen. Es muss in Wasser geschmolzen werden, aber die Temperatur des Produkts sollte 37 Grad nicht überschreiten. Wenn Honig mit Natriumbicarbonat kombiniert wird, hilft dies, den Eiter schneller zu beseitigen. Pflanzenöl als zusätzliche Komponente hilft dabei, die entzündete Schleimhaut zu beruhigen.

Das Rezept für Antrumitis Honig, Soda und Butter empfiehlt die Verwendung des folgenden Kochschemas: 5 Gramm Honig und Backpulver mischen, die gleiche Menge Pflanzenöl zur Mischung hinzufügen, alles gut mischen. Es ist gut, ein Wattestäbchen mit dem resultierenden Werkzeug zu befeuchten und in das Nasenloch einzulegen.

Bei der Behandlung des linken Nasenlochs muss man auf der rechten Seite liegen und umgekehrt. Das Verfahren sollte mindestens eine Drittelstunde dauern. Nach mehreren derartigen Manipulationen sollte der Eiter allmählich herauskommen.

Therapeutisches Waschen

Das Spülen der Nase mit Soda bei Sinus in einer ideal sauberen Lösung wird für häufigen Gebrauch nicht empfohlen. Es kann die Mikroflora in den Nasengängen stören. Daher ist es am besten, Salz, insbesondere Meersalz, hinzuzufügen. Es hilft, Schwellungen zu entfernen und wirkt entzündungshemmend und antibakteriell.

Nasenspülungen helfen, die folgenden Ergebnisse zu erzielen:

Reinigen Sie die Mukosa von der Säge und den Bakterien.

mache den Schleim nicht so dick;

den entzündlichen Prozess reduzieren;

den Zustand des Patienten mit Sinusitis verbessern.

In der Volksmedizin gibt es mehrere wirksame Möglichkeiten, die Nase mit Bikarbonat zu waschen.

Methode 1

In einem Glas heißem Wasser 2 g Natriumcarbonat auflösen, ½ Teelöffel Salz hinzufügen und gut mischen. Diese Lösung sollte bis zu fünfmal am Tag verwendet werden, es müssen jedoch mindestens drei Ansätze gemacht werden.

Methode 2

In warmem Wasser mit einem Volumen von 200 ml 5 g Bicarbonat lösen, 5 g Salz hinzufügen. 1 Tropfen Jod in die Mischung gießen. Diese Lösung sollte verwendet werden, um die Nase bis zu 6 Mal täglich zu spülen.

Für eine korrekte Manipulation können Sie spezielle Teekannen erwerben. Sie haben eine gekrümmte Nasenform. Wenn Sie die Lösung in das Nasenloch gießen, sollte davon ausgegangen werden, dass Flüssigkeit aus einem anderen Teil der Nase oder des Mundes austritt. In der Anfangsphase scheint das Verfahren ziemlich schwierig zu sein, aber nach mehreren Ansätzen entwickeln sich Fähigkeiten schnell. Wenn keine spezielle Teekanne vorhanden ist, können Sie eine kleine Spritze oder eine Spritze verwenden oder die Lösung einfach aus der Handfläche ziehen.

Soda, Honig, Pflanzenöl von Antrumitis gelten als sehr wirksam. Man sollte jedoch an mögliche allergische Reaktionen auf ein Imkereiprodukt sowie an die Folgen einer Überdosierung von Natriumbicarbonat denken. Um das Auftreten einer Sinusitis zu vermeiden, sollten Sie Ihre Nase aus präventiven Gründen spülen. Für diese perfekte Lösung aus Soda und Meersalz. Wenn sich der Gesundheitszustand nach der Behandlung zu Hause nicht verbessert hat, sollte man sich von einem Spezialisten beraten lassen.

Behandlung von Candidiasis mit Soda bei Frauen und Männern

Dieses beliebte Mittel hilft, wenn es richtig angewendet wird, die Entwicklung verschiedener Krankheiten zu verhindern. Besonders gut kämpft die Mischung aus Natriumbicarbonat mit verschiedenen Arten von Pilzinfektionen. Bevor Sie mit der Selbstbehandlung beginnen, sollten Sie sich mit dem Arzt beraten, um alles gründlich zu lernen.

Eine Erhöhung der Anzahl von Andid-Zellen im Darm führt letztendlich zu einer schweren Vergiftung des Körpers. Eine wirksame Methode zur Beseitigung dieser unangenehmen Krankheit ist die Behandlung der Darmkandidose mit Soda. Sie stoppt schnell die weitere Entwicklung des Pilzes, fördert die schnelle Wiederherstellung der Mikroflora und erhöht die Widerstandskraft des Körpers. Sie müssen auch dem Essen folgen, essen Sie keine Lebensmittel, darunter Zucker und eine Vielzahl von Pilzen.

Merkmale des Pilzes von Candida

Nicht sehr heftige Schmerzen, meistens vom Nabel und weiter unten in den Bauch.

Der nicht geformte Stuhl, der in Form von geformten käsigen "Sternen" in verschiedenen Größen auftritt.

Appetitlosigkeit, sehr häufige Blähungen und intensive Gasentwicklung.

Nach dem Essen können Durchfall und Bauchschmerzen auftreten.

Die Behandlung von Candida-Soda bei normaler Dynamik dauert bis zu 15 Tage. Nach den ersten 3 Kurstagen spüren Sie eine Verbesserung des Allgemeinzustandes. Die Hauptsache ist, sich einer Behandlung zu unterziehen, und Sie werden diese so unangenehme Krankheit für immer vergessen können. Beachten Sie die richtige Tagesordnung, essen Sie gesunde Lebensmittel und stellen Sie die Diagnose auf keinen Fall selbst ein und beginnen Sie nicht mit der Behandlung. Es gibt sogenannte Risikozonen-Patienten, zu denen häufig gehören: Krebspatienten; Immunsuppressiva, Antibiotika und Hormonarzneimittel erhalten. In der Kindheit wird diese Krankheit viel schneller und weniger schmerzhaft behandelt.

Nach dem Schlaf ist Soda aus Candida zu trinken, ½ TL. auf 1 EL. Wasser bei Raumtemperatur. Bei dieser Krankheit treten häufig Juckreiz und unangenehme Empfindungen im After auf. Um diese Symptome zu beseitigen, können Sie diese Lösung auch verwenden. Seien Sie äußerst vorsichtig, um Ihren Körper nicht zu verletzen.

Behandlung von Candidiasis mit Soda bei Männern und Frauen

Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, müssen Sie sich einer vollständigen Diagnose unterziehen, um die Hauptursache der Erkrankung festzustellen, da die Symptome möglicherweise ähnlich sind. Erst danach können Sie verschiedene Optionen für den Umgang mit der Krankheit wählen.

Pilzbakterien können sich an verschiedenen Stellen ausbreiten. Soor tritt auf, wenn das Immunsystem geschwächt ist, aber Männer neigen dazu, den Arztbesuch zu verschieben, was wiederum zu verschiedenen Problemen führen kann. Die Behandlung von Candida Soda im Inneren hilft, die Beschwerden zu beseitigen. Es ist notwendig, jeden Tag weniger als einen halben Teelöffel zu trinken. Natriumcarbonat in einem Glas Wasser bis zum vollständigen Verschwinden der Hauptzeichen.

Diese Lösung kann auch zum Reiben der Genitalien und zum Duschen verwendet werden, so dass Rötungen, Juckreiz und Pilzbakterien verschwinden.

Brustkrebsbehandlung mit Soda

Bei allen bei Frauen auftretenden Krebserkrankungen steht Brustkrebs an erster Stelle. Er wird mit Chemotherapie, Strahlentherapie, Operationen behandelt, und es gibt auch eine unkonventionelle Methode zur Behandlung von Brustkrebs mit Soda.

Ursachen eines Brusttumors

Die häufigsten Faktoren bei der Entwicklung von malignen Tumoren sind:

Vererbung der Krankheit;

schlechte Erziehung in den Genitalien;

schädliche Auswirkungen auf die Umwelt;

endokrine Störung;

das Ergebnis einer längeren Hormonaufnahme;

Entzündung der Brust;

Brustverletzung.

So behandeln Sie Brustkrebs mit Soda

Es ist bereits bewiesen, dass bösartige Tumore auftreten, wenn der Säuregehalt im menschlichen Körper erhöht wird. Eine solche Umgebung fördert ihre schnelle Entwicklung. Die Norm des Wasserstoffkoeffizienten - 7.4. Wenn der pH-Wert unter den vorgeschriebenen Wert fällt, deutet dies auf einen Anstieg der Säuren hin. Die Zellen vermehren sich und säuern den Raum um sich herum an, wodurch die Aktivität der Lymphozyten verringert wird.

Um den Säuregehalt im Körper zu reduzieren, verwenden Sie Backpulver. Es wirkt durch Auslaugung von Gewebe.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Brustkrebs zu behandeln. Hier ist einer von ihnen, wie man Soda bei Brustkrebs gemäß dem Dia-Muster trinkt.

Die Besonderheit dieser Art der Behandlung ist, dass die Dosis von Bicarbonat schrittweise erhöht werden sollte. Für den ersten Empfang machen Sie eine solche Struktur:

100 g gekochtes Wasser;

Teelöffel Natriumbicarbonat.

30 Minuten vor den Mahlzeiten Medizin zu sich nehmen.

Nach sieben Tagen wird ½ Teelöffel Essbares Pulver zu der gleichen Flüssigkeitsmenge gegeben. Dieser Vorgang wird zweimal täglich durchgeführt. Nach einer weiteren Woche wird die Lösung dreimal täglich mit derselben Mineralkonzentration eingenommen. Konsumieren Sie das Medikament noch eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Wenn während der Therapie Beschwerden auftreten, kann Milch anstelle von Wasser verwendet werden, die Wirkung ist jedoch verringert.

Portman-Methode

Diese Technik wurde von Donald Portman entwickelt, der an Krebs erkrankt war und die Ärzte keine Chance hatten. Die medizinische Behandlung erfordert nicht nur den Einsatz von Bikarbonat, sondern auch das Turnen der Atmung.

Der Kurs ist in gerade und ungerade Zahlen unterteilt. Bei ungeraden Zahlen bereiten Sie diese Mischung vor:

0,2 Liter Trinkwasser;

30 g Natriumbicarbonatpulver;

35 g Melasse.

INTERESSANT Fakt: Behandlung von Lungenkrebs mit Soda

Alle Zutaten werden gut gemischt und auf den Herd gestellt. Die Lösung sollte fünf Minuten kochen. Dann wird es von der Hitze genommen, abkühlen gelassen und dann vor dem Essen getrunken. Dieses Verfahren muss zweimal täglich durchgeführt werden, jedes Mal, wenn die Zusammensetzung erneut hergestellt wird.

Bei geraden Zahlen machen Sie Atemübungen. Das Training hilft, das Körpergewebe mit Sauerstoff zu sättigen, wodurch die Zellatmung aktiviert wird. Die Aufgabe der Übungen ist es, tief und langsam zu atmen. Während des Tages werden sie mindestens dreimal wiederholt und erreichen 10, alles hängt vom Stadium der Erkrankung ab.

Zu Beginn der Behandlung kann eine Person unangenehme Gefühle verspüren, die in einer Woche vergehen. Übernehmen Sie diese Technik sollte 3 bis 5 Wochen dauern.

In jedem Fall muss bedacht werden, dass ein beliebiger Heilungsweg von einem Arzt koordiniert werden muss. Soda bei Brustkrebs hilft in den frühen Stadien der Krankheit und kann als zusätzliche Prozedur bei der Hauptbehandlung dienen.

Gesundheit!

  • 68536 Ansichten

Abonnieren Sie einen geheimen Telegrammkanal, um keine exklusiven Informationen zu verpassen, die nirgendwo anders präsentiert werden.

Materialien zum Thema

Und hier ist noch einer:

Planet Rescue Committee

UMWELTPROGRAMM DER NEUEN REGIERUNG

Katastrophale Veränderungen in der Umwelt und das völlige Fehlen staatlicher Reaktionen

2019, Ende Februar und Anfang März. In Frankreich - plus 25, auf den Britischen Inseln - plus 20 und Wälder brennen. In Primorsky Krai wurde eine Notsituation aufgrund starker Waldbrände eingeführt, weil Der Winter war schneefrei. Rauchwaldbrände aus China schloss das Gebiet Chabarowsk. In Kanada Schneesturm und Eis-Tsunami. In den USA Überschwemmungen. In Russland kommt es zu starken Temperatur- und Drucksprüngen, es wird ein Druckunterschied erreicht - der Atmosphärendruck hat ein Rekordtief erreicht, das bisher noch nie beobachtet wurde.

Die Regierungsstrukturen reagieren nicht auf die Situation - die Regierung der Russischen Föderation ergreift keine Maßnahmen, um den Klimawandel zu kompensieren. Politiker und Politikwissenschaftler greifen nicht einmal das Thema der Veränderung des Ökosystems des Planeten an. Eine Analyse der Ursachen und Auswirkungen des Klimawandels in den Medien fällt nicht ab.

Das völlige Fehlen einer Reaktion der Regierungsstrukturen auf katastrophale Veränderungen des katastrophalen Systems zwingt nichtstaatliche Oppositionskräfte, in den Kampf für die Erhaltung der Umwelt in für das menschliche Leben geeigneten Parametern einzutreten.

Russland braucht Öko-Eliten

Die Expertengemeinde hat wiederholt darauf hingewiesen: Die Ursache des Schadens auf dem Planeten ist ein bösartiges Kontrollsystem - der oligarchische Kapitalismus, der eine bipolare Gesellschaft schafft - kleine Regierungsgruppen der Superreichen und Millionen Armen.

Die Irren, die die Welt regieren

Transformationen des Managementsystems, Veränderungen in der Gesellschaftsstruktur werden zur vorrangigen Aufgabe, um das Ökosystem des Planeten zu erhalten, und diese Transformationen können in einer friedlichen evolutionären Weise durchgeführt werden.

Infolgedessen sollten neue rationale Eliten an die Macht kommen und die Aufgabe, den Planeten zu erhalten, als oberste Priorität verstehen.

Wie kann man eine neue herrschende Elite Russlands bilden?

In dieser Arbeit formulieren wir die wichtigsten Punkte des Programms dieser neuen Regierung.

Ecosacons-Formulierung

In der russischen Verfassung muss das Kapitel "Umwelt" aufgenommen werden.

Artikel 1. Natürliches und ökologisches Potenzial Russlands.

1. Das naturökologische Potenzial in Russland ist souverän.

2. Das natürliche und ökologische Potenzial des Landes ist die Fähigkeit der Biosphäre, erneuerbare natürliche Ressourcen zu reproduzieren und Schadstoffe zu zerstreuen, zu neutralisieren und zu entfernen.

3. Die grenzüberschreitende Nutzung des naturökologischen Potenzials Russlands durch andere Länder wird durch die einschlägigen internationalen Verträge geregelt.

Artikel 2. Schutz der natürlichen Umwelt.

1. Ökologische Systeme, Tiere, Flora und einzigartige Naturobjekte in Russland sind auf staatlicher Ebene geschützt.

2. Der Schutz und die Erhaltung der Umwelt werden durch staatliche Aufsicht und öffentliche Kontrolle aller Arten von Umweltmanagement sichergestellt.

Artikel 3. Das Recht der Bürger auf ein günstiges Umfeld.

Das Recht der Bürger auf ein günstiges Umfeld in Russland wird durch eine umweltfreundliche, wissenschaftlich fundierte Konstruktion der Technosphäre sichergestellt, die die Gestaltung, den Bau und den Betrieb einer für Mensch und Biosphäre günstigen Industrie-, Stadt- und Wohnumgebung umfasst.

Staatsstrategie für den Übergang Russlands zur Öko-Zivilisation

Eine „Staatsstrategie für den Übergang Russlands zur Öko-Zivilisation“ sollte entwickelt und angenommen werden. Unter allen anderen Punkten sollte es für die Begrünung der Technosphäre Russlands sorgen.

Die Ökologisierung der Technosphäre impliziert eine Umstrukturierung nach den Grundsätzen der Arbeit des natürlichen Lebensraums - der Biosphäre. Ökologisch kompetente Technosphäre - Die Ökotechnosphäre sollte ein künstliches Ökosystem sein, in dem der Mensch das letzte Glied aller chemischen und biologischen Prozesse ist.

Die Ökotechnosphäre wird zu einer grundlegend neuen technologischen Ordnung und zu einer universellen Art der Materialproduktion, unabhängig von regionalen Gegebenheiten und geographischen Bedingungen. Ecotechnosphere wird jedem Bürger Russlands eine verlässliche Basis bieten, um sein kreatives Potenzial, die harmonische Entwicklung seiner Persönlichkeit und seines Wissens zu entfalten, eine Familie zu gründen, Kinder zu erziehen, Verwandtschaft und Kameradschaft aufzubauen.

Die Lösung der Probleme der Bevölkerungsmigration, ihrer Ernährung und ihrer sozialen Sicherheit mit Hilfe der Ökotechnosphäre wird ein unnötiges übermäßiges Wachstum der Industrieproduktion bewirken, wodurch es möglich wird, die Umweltbelastung in Umweltbelastungsgebieten zu reduzieren, und die künftigen Generationen der Gebiete mit biotischer Regulierung, die von globaler Bedeutung sind, bleiben erhalten.

Stufen der Begrünung

1. Bildung des ordnungspolitischen Rahmens für die Ökologisierung

Diese Phase besteht in der Ausarbeitung umfassender Ökozentrikgesetze, die alle Rechtsbereiche abdecken: staatliche, wirtschaftliche, zivile und kriminelle. Ziel dieses Schrittes ist die Einführung von Umweltprioritäten in allen Lebensbereichen und sozialen Beziehungen.

2. Schaffung einer Umweltorganisation.

Es ist notwendig, einen Grundkörper für die Begrünung zu schaffen. Sie sollte das Recht sichern, Umweltprojekte und -programme zu entwickeln und umzusetzen, neue Umwelttechnologien zu schaffen und Umweltinnovationsprodukte herzustellen. Es ist möglich, eine Firma "Rosecology" oder einen Industriekomplex einer anderen Organisationsform zu erstellen.

3. Inventar der Gebiete

Das strategische Programm zur Ökologisierung der Technosphäre als erste Phase sieht eine Bestandsaufnahme der Gebiete vor, um deren ökologischen Nachteil zu ermitteln. Auf der Grundlage eines objektiven Wertes von Indikatoren für die Qualität der natürlichen Umwelt kann der Index des ökologischen Zustands verschiedener Regionen Russlands berechnet werden. Je nach Indexwert kann jedes betroffene Gebiet einer der folgenden Zonen zugeordnet werden:

A) Das Gebiet der biotischen Regulierung. Ausgedehnte Flächen, fast vollständig von natürlichen Biomen besetzt (sibirische Taiga, Tundra des Weiten Nordens, Putoran-Plateau, Ubsu-Nur-Becken, Komi-Wälder, Goldene Berge von Altai, Dauria-Steppen, Kommandanteninseln, Vasyugan-Sumpf, Sihote-Alin, Ilmen-Gebirge und viele andere).

B) Gebiete mit ökologischem Schutzgebiet. Regionen, in denen die Gesamtauswirkung aller technosphärischen Objekte wesentlich geringer ist als die maximal zulässige Umweltbelastung der Umgebung.

C) Das Gebiet der Umweltnormen. Regionen, in denen sich die Gesamtwirkung von Objekten aus der Luft auf dem Niveau der geschätzten maximal zulässigen Umweltbelastung der Umgebung befindet.

D) Gebiete mit ökologischen Problemen. Regionen, in denen die Gesamtwirkung aller technosphärischen Objekte die maximal zulässige Umweltbelastung der Umgebung übersteigt, was zu einer Abnahme der Qualitätsindikatoren für natürliche Umgebungen und Ökosysteme führt. Der Abbau der Umwelt ist reversibel, während der Umweltstress reduziert wird.

D) Gebiete mit Umweltkatastrophen. Regionen, in denen die Gesamtwirkung aller Gegenstände der Technosphäre die maximal zulässige Umweltbelastung der Umwelt weit überschreitet, was zur Verschmutzung der natürlichen Umwelt und zur Zerstörung der Ökosysteme führt. Die natürliche Umgebung in solchen Gebieten ist so gestört, dass sie sich selbst nach dem vollständigen Aufhören des Umgebungsdrucks nicht reinigen und erholen kann.

E) Gebiete mit Umweltschäden. Dies sind Regionen, in denen infolge der Ausbeutung natürlicher Ressourcen, der schnellen Emission von Verschmutzungen oder des Verhaltens von Feindseligkeiten eine Landschaft mit gestörten oder vollständig zerstörten Ökosystemen entstanden ist.

Alle Gebiete mit geringer biologischer Produktivität der Photosynthese, deren primäre Primärproduktion an Biomasse 0,25 kg / m 2 pro Jahr nicht überschreitet, können auch den letzteren Gebieten zugerechnet werden. Dies sind: arktische Wüsten, Tundra, trockene Wüsten und Halbwüsten, Bergwiesen. Die meisten dieser Regionen waren aufgrund widriger klimatischer Bedingungen auf natürliche Weise gebildet worden, aber die Tätigkeit des Menschen führte zu einer erheblichen Ausdehnung der Gebiete mit geringer Produktivität. Infolge von Ackerbau, Beweidung und Abholzung kommt es zur Wüstenbildung von Naturlandschaften.

4. Verhandlungsprozesse mit der Europäischen Union und China.

Das Hauptproblem, das gelöst werden muss, ist die Bestimmung des Wertes ihrer Zahlungen für die grenzüberschreitende Übertragung von Verschmutzung in das russische Territorium. Russland ist ein einzigartiges natürliches Zentrum für die ökologische Stabilisierung der Biosphäre - eines der drei verbleibenden Landgebiete, die zu über 60% von intakten natürlichen Ökosystemen besetzt sind. Derzeit hat die Welt drei Zentren der ökologischen Destabilisierung der Biosphäre.

- Nordamerika mit einer Gesamtfläche von 9,5 Millionen Quadratmetern. km umfasst die USA (96% des Territoriums ist von der Technosphäre besetzt und nur 4% sind ungestörte natürliche Umgebung) und Mexiko (100% bzw. 0%)

- Europäisch mit einer Gesamtfläche von 7 Millionen Quadratmetern. km umfasst das Vereinigte Königreich (100% und 0%), Frankreich (100% und 0%), die Niederlande (100% und 0%), Deutschland (100% und 0%), Polen (100% und 0%), Finnland ( 91% und 9%) und anderen EU-Ländern

- Asiatisch mit einer Gesamtfläche von 12,7 Millionen Quadratmetern. km umfasst Japan (100% und 0%), Indien (99% und 1%), Indonesien (95% und 5%), China (80% und 20%)

Ihnen stehen die drei verbliebenen Zentren der Stabilisierung der Umwelt entgegen, die die Biosphäre vor der endgültigen Zerstörung unterstützen:

- Nord - Nordamerika mit einer Gesamtfläche von 10 Millionen Quadratmetern. km schließt Kanada ein (32% des Territoriums ist von der Technosphäre besetzt, 68% des Territoriums ist ungestört in der Natur)

- Eurasien mit einer Gesamtfläche von 17 Millionen Quadratmetern. km die sich in Russland befindet (35% und 65%)

- Südamerikaner mit einer Gesamtfläche von 13 Millionen Quadratmetern. km Dazu gehören Brasilien (45% und 55%) sowie andere lateinamerikanische Länder.

Daher ist die Entwicklung Russlands nur ökologisch möglich - als Weltzentrum für die ökologische Stabilisierung der natürlichen Umwelt der Erde. Dafür müssen alle natürlichen Ökosysteme auf seinem Territorium unbedingt erhalten bleiben. Um dies zu erreichen, müssen die Länder - die Exporteure von Umweltverschmutzern - verpflichtet werden, Russland einen hohen finanziellen Ausgleich für den grenzüberschreitenden Transfer von Schadstoffen zu zahlen. Diese Schadstoffe werden von natürlichen Ökosystemen in Russland unter Nutzung unseres natürlichen ökologischen Potenzials verarbeitet.

5. Arbeit an der Neuorganisation der Technosphäre

In diesem Schritt wird ein Plan prioritärer Maßnahmen zur Verbesserung der Umweltsituation in den Technosphärenregionen entwickelt. Auf dem Territorium der vollständigen Umweltzerstörung sollte nach Durchführung aller Naturwiederherstellungsverfahren ein qualitativ hochwertiges Lebensumfeld geschaffen werden, und es sollten autarke Produktions- und technische Komplexe errichtet werden. Genau in diese Gebiete werden die Menschen freiwillig umziehen, und die Industrieunternehmen werden aus anderen Gebieten zurückgezogen. Die neue Umweltumgebung wird Menschen mit komfortablen und sicheren Lebensbedingungen, Beschäftigungsmöglichkeiten und einer ästhetischen Gestaltung der Umwelt anziehen.

Es ist notwendig, die Entwicklung der Ökotechnosphäre "vom Gegenteil" aus zu beginnen - von den Territorien der vollständigen Umweltzerstörung aus würde es paradoxerweise nicht so aussehen. Eine Person kann solche Territorien nicht einfach aufgeben und noch unberührte Naturgebiete durch die Erweiterung der Technosphäre erfassen, die notwendig ist, um die Bedürfnisse der wachsenden Bevölkerung der Erde zu befriedigen. Die Fortsetzung des Ausbaus der derzeitigen, ökologisch Analphabeten-Technosphäre wird nur zu einer sich verschärfenden globalen Umweltkrise führen.

Nun ist es die moralische Pflicht eines jeden Menschen, die besetzten Gebiete in die Biosphäre zurückzukehren, um die Stabilität wiederherzustellen und die Lebensbedingungen auf dem Planeten biotisch zu regulieren. Indem sie ihren Lebensunterhalt in vom Menschen selbst korrumpierten Gebieten organisieren, indem sie einen günstigen Lebensraum aufbauen, der auf der Verwendung von „lebender Materie“, der Autonomie der Energieversorgung, der Isolierung von Materialflüssen und der Selbstregulierung klimatischer und chemischer Parameter beruht, kann eine Person das Problem der Nachhaltigkeit der Biosphäre lösen.

Der Übergangsplan zur neuen Technosphäre basiert auf der schrittweisen Integration einzelner Ökosiedlungen und umfasst folgende Schritte:

- Bau von kleinen autonomen Wohnmodulen;

- Integration von Wohnmodulen in das städtische Ökodorf

- die Integration von Städten in der Ökotechnosphärenregion;

- Organisation interregionaler industrieller und sozialer Beziehungen.

6. Umweltausbau durchführen

Dieser Schritt kann getan werden, wenn erste Erfolge bei der Transformation der Technosphäre erzielt werden. Das auf dem Territorium Russlands implementierte Modell der Lebensstruktur kann anderen Nationen angeboten werden. Die Expansion sollte mit friedlichen Mitteln der Propaganda und der Demonstration von Leistungen erfolgen. Das Ende dieser Phase in absehbarer Zeit ist nicht grundsätzlich vorgesehen. Da sich die Technosphäre in ein einziges Planetensystem integriert, das optimal mit der restlichen Biosphäre zusammen existiert, kann sich die ökologische Expansion auf benachbarte Raumkörper ausbreiten.

Internationales Planetenrettungskomitee

Diese Arbeit kann durch eine neue Netzwerkstruktur organisiert werden, die als Internationales Komitee für die Rettung des Planeten präsentiert werden kann. Die ökologische Front Russlands, die aus echten und nicht aus formalen, freiwilligen Umweltorganisationen besteht, kann auf die Netzwerkstruktur von Ecofron Net Planets erweitert werden, zu der die Teilsysteme Clean Russia, Clean France usw. gehören, die miteinander kooperieren.

Ökologische Front Russlands

Die internationale Umweltbewegung verbreitet sich rasch auf der ganzen Welt. Die Hauptantriebskraft ist die Jugend. Seit Anfang Januar finden in Belgien Klimademonstrationen statt, an denen mehrere Zehntausende von Schülern und Studenten teilnehmen. Der Sommer 2018 in Europa war extrem heiß. Die Befürworter des Klimas verbinden sich mit der antikapitalistischen Jugendbewegung. Es ist Teil der globalen Klimabewegung.

Die Jugend der Vereinigten Staaten fordert globale Maßnahmen zum Klimaschutz. Die erste Aktion im Rahmen dieses Projekts fand im Januar statt.

Die vorrangige und ständige Aufgabe aller Regierungsorganisationen, nicht nur der Umwelt, sondern auch der wissenschaftlichen, pädagogischen, medizinischen und kulturellen Medien, ist die Aufklärung der Bürger zu einem nachhaltigen naturwissenschaftlichen Weltbild. Um dieses Ziel zu erreichen, sollten Gemeinden, die die naturliebende Zivilisation der antiken Slawen studieren,, Gemeinden, die solare Massenfeiertage organisieren, Kunsthandwerker, historische Nachfolger, Mitarbeiter von Museumskomplexen alter Städte und Dörfer usw. einbezogen werden.

Beispiel für einen implementierten Öko-Staat

Alle Umweltvorschriften und -verbote müssen absolut sein. Wenn „das Bauen in der Wasserschutzzone verboten ist“, ist dies ausnahmslos für jedermann verboten. Es sollte keine Bedenken gegen „ohne besondere Genehmigung“ geben.

In Bezug auf den verfassungsmäßigen Schutz von Ökosystemen ist dies ein voll funktionsfähiger Mechanismus, der in Bhutan implementiert wird (die Bevölkerung des Landes beträgt 700 Tausend Menschen). Laut der Verfassung sind alle Bhutanesen offiziell für den Schutz des Ökosystems verantwortlich, und das Land leidet nicht unter den üblichen Spannungen zwischen wirtschaftlicher Entwicklung und Umweltschutz.

Mehr als 50% des Territoriums von Bhutan sind geschützte Nationalparks, Reservate und Biohistorik. Im Rahmen des Kyoto-Protokolls verpflichtete sich das Land, die Emissionen von Kohlenstoffverbindungen nicht zu erhöhen und sicherzustellen, dass mindestens 60% seines Territoriums auf unbestimmte Zeit von Waldökosystemen besetzt bleiben. denn die Absorption in den Wäldern Bhutans ist derzeit doppelt so hoch wie die nationalen CO -Emissionen2. In Bhutan ist dazu der Export von Holz verboten. Es wurde sogar ein monatlicher Fußgängertag im Land eingeführt, an dem die Bewegung aller privaten Fahrzeuge auf den Straßen verboten ist.

Bhutan - das Land eines gesunden Menschen auf dem Planeten der Raucher

Ekovoina, Ecopartisans

In der Macht Russlands gefilterte Untermenschen, die für Umweltprobleme völlig taub sind. Sie töten weiterhin die Natur mit einer solchen dummen Beharrlichkeit, dass gewöhnliche Menschen gezwungen werden, mit ihnen zu kämpfen. Erinnern wir uns an den langjährigen Krieg der Bewohner von Voronezh gegen die Nickelgewinnung bei Tschernozem. Jetzt bricht der Krieg in der Region Arkhangelsk aus, wo eine Bewegung gegen den Bau eines Umwelttechnologieparks gebildet wird, der im Wesentlichen eine Mülldeponie für die Entsorgung des Moskauer Mülls ist.

Der Gouverneur belügt die Leute über den wahren Zweck des "Ecotechnoparks" und Ökopathrianer, die in der Region aufgetaucht sind - die Leute gingen buchstäblich mit Zelten in die Wälder und Checkpoints unter den Slogans "Der Sieg wird unser sein".

Die Deponie ist eine Frage von Leben und Tod, weil das Gebiet sumpfig ist und ein Naturschutzgebiet ist, weil dort entspringt der Fluss Vychegda, Nördliche Dwina. Gifte von der Mülldeponie gehen 10 Millionen Tonnen Müll in die Flüsse - selbst Skandinavien wird kommen. Seltene Tiere und Pflanzen des Roten Buches finden sich im Naturschutzgebiet. „Die Leute kämpfen einfach um ihr Leben. Sie haben unsere Pension genommen, Mehrwertsteuer und Preise erhöht. Und jetzt werden sie das Leben nehmen. Und die Leute standen auf - sie wollen nicht still in den Block gehen ", sagte einer der Ökoaktivisten.

"Wir werden" kämpfen "und was tun?" "Grüne Partisanen" tauchten in Russland auf

Gegner des "Ecotechnoparks" schafften es, zu blockieren, die Benzinzufuhr einzustellen, es bestand die Überzeugung, dass der Sieg wirklich sein würde. Technologie ist, die Leute gehen. Es sind viel weniger Arbeiter geworden. Die Anhörungen über den Bau des Zweiten haben gestört.

Ähnlich verhält es sich mit den Deponien in den Regionen Jaroslawl, Arkhangelsk, Moskau und der Republik Komi. Der Protest der Einwohner Russlands gegen die "Junk-Politik" der Behörden entwickelt sich zu einem Partisanenkrieg. „Grüne Partisanen“ ziehen viele Parallelen zum Großen Vaterländischen Krieg: „Unsere Väter und Großväter verteidigten das Recht auf Leben ihrer Nachkommen, und wir sollten ihre grauen Haare nicht schämen. WAHRHEIT ist immer EINE, und sie ist bei uns. “

Der Hinweis im Großen Vaterländischen Krieg klang mehr als einmal in anderen "heißen" Müllplätzen. Zum Beispiel im Sommer 2018 in einem Vorort von Ruza standen Anwohner mit einem Wohnzweck auf der Straße, um Autos mit Müll daran zu hindern, vorbeizugehen, und sangen "Steh auf, tolles Land". Eine kleine Gruppe von Aktivisten verteidigte das gesamte Gebiet, während die Massen schliefen.

"Es gibt einen Volkskrieg...": Im Bezirk Ruza ein neuer Zusammenstoß der Anwohner mit der Polizei

Umweltaktivisten kämpfen ums Leben. Das ist ein echter Krieg. Daher ist das Wort Front im Namen der internationalen Umweltunion mehr als angemessen.

Daher ist die Bewegung zur Schaffung eines planetaren Ecofront "Pure Land" der einzige Weg, um das Leben auf dem Planeten zu retten.